Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Re: Drepana falcataria geschlüpft! *Foto*

Hallo zusammen,

Eigentlich hatte ich erst nächstes Frühjahr mit einem Schlupf gerechnet, doch das warme Wetter der vergangenen Tage hat ein Tier dazu verleitet, vorzeitig seine Puppenhülle zu verlassen. Jedenfalls war ich doch sehr überrascht, den Falter im Kasten zu entdecken.
Es handelt sich um die im Anfangsbeitrag angefragte Raupe.
Daß Drepana falcataria in einer partielle 3. Generation auftreten kann, war mir nicht bekannt.
Die andere Frage ist, ob in natürlicher Umgebung ebenfalls der Falter geschlüpft wäre. In meinem Zimmer ist es halt doch 2-3 Grad wärmer als in freier Natur.

Schöne Grüße
Peter

Fundort, Deutschland, Bayern, Unterallgäu,Waldweg bei Dickenreishausen, an Alnus glutinosa, ca. 640 m, 4. September 2014, e. l. 20. Oktober 2014 ( Studiofoto Peter Schmidt )

Beiträge zu diesem Thema

Drepana falcataria Raupe? *Foto* Bestimmungshilfe
Sehe ich auch, ein Zuchtergebnis wäre trotzdem schön. Grüße. *kein Text*
Zuchtergebnis wird natürlich versucht!
evt. doch curvatula? *Foto*
An D. curvatula mag ich nicht glauben *Foto* Bestimmungshilfe
Re: An D. curvatula mag ich nicht glauben *Foto*
Beide nebeneinander
also doch Drepana falcataria
Noch eine D. curvatula Verdächtige *Foto* Bestimmungshilfe
D. curvatula, ja das isse :) VG *kein Text*
Jippiieh :D Danke Heidrun! VG Peter *kein Text*
Bitte noch einmal das Profil
Re: Bitte noch einmal das Profil *Foto*
Re: Bitte noch einmal das Profil
Was spannend wäre: sieht der Haftapparat genauso aus wie bei D. falcataria? :) *kein Text*
Sorry, keine Nahaufnahmen gemacht. LG Peter *kein Text*
Aber du hast sie doch mitgenommen? LG, Tina *kein Text*
eher falcataria
Re: eher falcataria
Re: Doch keine D. curvatula :\ *Foto* Bestimmungshilfe
Gespinst?
Re: Gespinst von Drepana falcataria *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Gespinst von Drepana falcataria
Haftlappen *Foto* Bestimmungshilfe
WOW! Super! super *kein Text*
Danke Tina, LG Peter *kein Text*
Re: Drepana falcataria geschlüpft! *Foto* Bestimmungshilfe
Bei mir auch! :D LG, Tina *kein Text*
Re: Bei dir auch!? :O
Zu warm gehalten