Sorhagenia Rhamniella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Cosmopterigidae (Prachtfalter)
EU M-EU 03095 Sorhagenia rhamniella (ZELLER, 1839)

1-2: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau, 16. Juni 2003 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner



Diagnose

1, ♂: Polen, Stawska Góra (fot: Pekka Malinen), leg. J.-P. Kaitila, coll. LTKM


Genitalien

1: Genitalpräparat eines nicht abgebildeten ♀, Österreich, Wien, Lobau, am Licht 14. Juni 2012 (leg. Oliver Rist, det. durch GU Peter Buchner)

1: Genitalpräparat eines nicht abgebildeten ♂, Österreich, Wien, Wienerwald (Cobenzl), am Licht 15. Juni 2012 (leg. & det. Oliver Rist, conf. durch GU und Mikro-Foto: Peter Buchner)
2, Präparat eines nicht abgebildeten ♂: Deutschland, Hessen, Birstein, am Licht 17. Juli 2015, leg. & det. Wilfried Schäfer; präp., conf. & Mikrofoto Peter Buchner Unterschiede zwischen den ♂ Präparaten 1 und 2 ergeben sich durch unterschiedliche Drehung der Valven beim Breiten und haben nichts mit innerartlicher Variabilität zu tun


Erstbeschreibung

ZELLER (1839: 211) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

Wie wahrscheinlich alle Arten der Gattung lebt auch diese Art an Kreuzdorngewächsen (Rhamnaceae); die Raupe ist im Mai und Juni in einem lockeren Gespinst zwischen Blüten zu finden - sie frisst Blüten und Blütenknospen.

(Autor: Erwin Rennwald)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

ZELLER (1839) erläutert: "an Rhamnussträuchern im July gefangen".


Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

Die systematische Position der Gattung Sorhagenia und einiger verwandter ist umstritten. Hier werden diese Arten - der Fauna Europaea folgend - als Unterfamilie Chrysopeleiinae zu den Cosmopterigidae gestellt. KOSTER & SINEV (2003) sehen darin eine klar getrennte Familie Chrysopeleiidae.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Cosmopterigidae (Prachtfalter)
EU M-EU 03095 Sorhagenia rhamniella (ZELLER, 1839) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited Januar 6, 2017 19:21 by Erwin Rennwald
Search: