Sattleria Basistrigella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03741a Sattleria basistrigella HUEMER, 1997

1: Schweiz, Wallis, Turtmanntal, 2900 m, 20. Juli 2005 (Foto: Rudolf Bryner), det. Rudolf Bryner



Diagnose

Männchen

1, ♂: Schweiz, Wallis, Ergisch, Augstbordpass, 2850 m, ♂ 20. Juli 2006; ♀ 24. Juli 2001, beide Tagfang (Fotos: Rudolf Bryner), leg. & det. Peter Sonderegger [Forum]
2-3, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung", det. Peter Huemer [Forum]


Weibchen

1, ♀: Schweiz, Wallis, Ergisch, Augstbordpass, 2850 m, ♂ 20. Juli 2006; ♀ 24. Juli 2001, beide Tagfang (Fotos: Rudolf Bryner), leg. & det. Peter Sonderegger [Forum]



Weitere Informationen

Taxonomie

HUEMER & HEBERT (2011) erhoben das bisher (so auch noch bei HUEMER & KARSHOLT 2010) als Subspecies von Sattleria triglavica POVOLNÝ, 1987 geführte Taxon in den Artrang.


Typenmaterial

HUEMER (1997: 287): „Holotypus ♂: “Wallis STAUDG 1872” (coll. Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck). Paratypen: 1 ♀, Schweiz, Wallis, Zermatt, Gornergrat, 3100 m, 21.7.1935, leg. AMSEL, 1 ♂, gleicher Fundort, aber 18.–24.7.1955, leg. GROß; 1 ♂, gleicher Fundort, aber 2900 m, 18.8.1953, leg. GROß; 1 ♀, gleicher Fundort, aber 2.8.1934, coll. BURMANN; 1 ♂, 1 ♀, gleicher Fundort, aber Triftkummen, 30.8.1934, coll. BURMANN (coll. Staatliches Museum für Naturkunde, Karlsruhe).“


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03741a Sattleria basistrigella HUEMER, 1997 art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited Juli 2, 2019 8:41 by Jürgen Rodeland
Search: