Eugnosta Hydrargyrana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU 04280 Eugnosta hydrargyrana (EVERSMANN, 1842)



Diagnose

Erstbeschreibung

EVERSMANN (1842: 563, pl. VI fig. 14) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Typenserie

NEDOSHIVINA (2007: 104, 106): “Types. Lectotype ♀ (designated by Razowski, 1970: 260) (Figs 4a, 4b): ‘Spask’ <handwritten>, ‘74g’ <handwritten>, ‘Praep. micr. N 0048 | Eugnosta hydrargyrana | (Eversmann, 1842) | S. Nedoshivina det., 2006’ <white, printed>, ‘LECTOTYPUS. | Tortrix hydrargyrana Ev., 1842. | J. Razowski design. 1970’ <red, printed>. – Paralectotypes: 2 ♂ and 3 ♀ from Spassk (‘Spask’), 1 ♂ from Orenburg (‘Orb’), and 1 ♀ without locality label.”


Faunistik

GAEDIKE & HEINICKE (1999) führten Eugnosta hydrargyrana pareyssiana aus Deutschland nur mit Angaben von vor 1980 aus Baden-Württemberg an. Nach der 2007 erfolgten Trennung von Eugnosta hydrargyrana und Eugnosta pareyssiana auf Artebene ist die Angabe Eugnosta pareyssiana zuzuordnen. Nach der Fauna Europaea [(Fauna Europaea Web Service. Last update 22 December 2009. Version 2.1. Available online at http://fauna.naturkundemuseum-berlin.de)] kommt E. hydrargyrana im jetzt engeren Sinne in Europa nur im zentralen, östlichen und südlichen Bereich des europäischen Teils von Russland vor. Alle anderen Angaben zu "E. hydrargyrana" betreffen E. parreyssiana.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU 04280 Eugnosta hydrargyrana (EVERSMANN, 1842) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited März 14, 2019 15:25 by Michel Kettner
Search: