Chionodes Electella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03524 Chionodes electella (ZELLER, 1839)

1-2: Österreich, Niederösterreich, Hohe Wand: Kl. Kanzel, Hochstauden, Magerrasen, Nadelwald, 1050 m, 7. Juli 2003
3-4: Österreich, Niederösterreich, 2,5 km W Bad Fischau, südexponierter Flaumeichenwald, 430 m, 18. Juli 2004
5: Österreich, Niederösterreich, „Hartberg“ 6 km SSE Neunkirchen, Schwarzerlenbruch in Rotföhrenwald, 480 m, 5. August 2004 (Fotos 1-5: Peter Buchner), det. Peter Buchner
6: Deutschland, Baden-Württemberg, Gaggenau, Garten, 19. Juni 2006 (Studiofoto: Dietmar Laux), conf. Peter Buchner [Forum]
7: Deutschland, Baden-Württemberg, Gaggenau, Wald oberhalb Weißer Stein, 26. Juni 2006 (Studiofoto: Dietmar Laux), det. Dietmar Laux, conf. Thomas Fähnrich [Forum]
8-9: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, Garten, 29. Juli 2007 (Fotos: Ingrid Altmann), conf. Rudolf Bryner [Forum]
10: Deutschland, Rheinland-Pfalz, 53572 Unkel, Rheintal, Am Stux, trocken-warme Weinbergslage, am Licht, 3. Juni 2011 (det. & fot.: Michael Stemmer), conf. Rudolf Bryner [Forum]
11: Deutschland, Thüringen, Umland von Hermsdorf, 330 m, 8. Juli 2013 (Freilandfoto: Helga Schöps), det. Heidrun Melzer [Forum]
12-13: Deutschland, Sachsen, Hengstberg bei Herrnhut, Bergmischwald, 350 m, 17. Juni 2013, am Licht (leg., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]
14, ♀: Österreich, Steiermark, Spielfeld, Katzengraben, Wiese, ca. 260 m, Tagfang, 16. Juni 2018 (det. & Foto: Horst Pichler) [Forum]



Diagnose

Männchen

1, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, 720 m, Ortsrandlage, Südhang, mit viel Grün in den Gärten, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), am Licht, 26. Juni 2011 (leg., präp., det. durch GU & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Genitalien

Männchen

1: Daten siehe Falter-Präparatbild 1. Die 3 Bildteile sind nicht im selben Maßstab. Noch eine Bemerkung zur Größe des in der Mitte abgebildeten Genitals: Seine Höhe beträgt 1,3 mm und die Gesamtbreite 1,07 mm. (gen. präp. & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]
2, ♂: Österreich, Steiermark, Graz, Schöckl (Grazer Hausberg), Weide, Tagfang, 1400 m, 24. Juli 2018 (präp., det. & Foto: Horst Pichler) [Falterfotos im Forumsbeitrag]


Weibchen

1, ♀: Österreich, Steiermark, Spielfeld, Katzengraben, Wiese, ca. 260 m, Tagfang, 16. Juni 2018 (präp., det. & Foto: Horst Pichler) [Forum]
2, ♀: Österreich, Steiermark, Fischbacher Alpen, St. Kathrein am Offenegg, Sommeralm, 1400 m, am Licht, 24. Juli 2019 (det., präp. & Foto: Horst Pichler) [Lebendfotos im Forum]


Erstbeschreibung

ZELLER (1839: 198) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03524 Chionodes electella (ZELLER, 1839) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited August 8, 2019 13:47 by Annette Von Scholley-Pfab
Search: