Acompsia Baldizzonei

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03876a Acompsia baldizzonei PINZARI, NEL & PINZARI, 2016



Biologie

Nahrung der Raupe

Unbekannt.



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

PINZARI, NEL & PINZARI machen dazu keine expliziten Angaben, doch aus dem Zusammenhang ist klar, dass der Finder des Holotypus Giorgio Baldizzone mit dem Namen der neuen Art patronymisch geehrt wird.


Typenmaterial

PINZARI, NEL & PINZARI (2016: 23): « HOLOTYPE mâle : Italie : Lazio – Borbona / (RI) Vallemare / Loc. Colle Marcone / 1121 m, 6.VI.2014 / G. Baldizzone leg. ; prép. gen. JN n° 29510 ; coll. G. Baldizzone (Asti). » — Paratypen: Zwei ♂♂ vom selben Fundort, leg. 16. September 2012 und 7. Juli 2014.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03876a Acompsia baldizzonei PINZARI, NEL & PINZARI, 2016 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited Januar 19, 2017 9:53 by Erwin Rennwald
Search: