Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Zygaena Corsica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Zygaenidae (Blutströpfchen, Widderchen)
EU 03966 Zygaena corsica BOISDUVAL, [1828]

1: Italien, Sardinien, Monti del Gennargentu, Hügel beim Rio Cataresi 6.2 km NW Villanova, 920-930 m, 17. Juni 2009 (Foto: Daniel Bartsch), det. Daniel Bartsch [Forum]
2: Italien, Zentralsardinien, Umgebung Meana Sardo (NU), ca 700 m, 8. Mai 2016 (fot. & det.: Christian Siegel) [Forum]
3, ♀: Italien, Zentralsardinien, Meana Sardo (NU), Nähe Ortuabis-Pass, ca. 800 m, 27. Mai 2016 (leg., det. & fot.: Christian Siegel) [Forum]
4: Italien, Zentralsardinien, Aritzo (NU), Vallico Sa Casa, ca. 1000 m, 4. Juni 2016 (det. & fot.: Christian Siegel) [Forum]


Ausgewachsene Raupe

1-4: Italien, Zentralsardinien, Meana Sardo (NU), Umgebung Valico di Ortuabis, 800 - 900 m, 7. April 2017 (leg., det. & fot.: Christian Siegel) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1, Eiraupen: Italien, Zentralsardinien, Meana Sardo (NU), Nähe Ortuabis-Pass, ca. 800 m, Eltern leg. 27. Mai 2016, Foto 7. Juni 2016 (leg., det. & Zuchtfoto: Christian Siegel) [Forum]


Ei

1: Italien, Zentralsardinien, Meana Sardo (NU), Nähe Ortuabis-Pass, ca. 800 m, Eltern leg. 27. Mai 2016, Foto 28. Mai 2016 (leg., det. & Zuchtfoto: Christian Siegel) [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Weibchen

1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

BOISDUVAL ([1828]: 81-82, pl. 5 fig. 2) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]


Raupe

HOFMANN (1893: pl. 9 fig. 23a) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]


Puppenkokon

HOFMANN (1893: pl. 9 fig. 23b) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Italien, Sardinien, Monti del Gennargentu, Hügel beim Rio Cataresi, 6.2 km NW Villanova, 920-930 m, Raupennahrungspflanze Santolina chamaecyparissus (Graues Heiligenkraut, gelb blühend mit grauen Blättern) 17. Juni 2009 (Freilandfoto: Daniel Bartsch) [Forum]


Nahrung der Raupe

1, Santolina chamaecyparissus: Italien, Zentralsardinien, Meana Sardo (NU), Nähe Ortuabis-Pass, ca. 800 m, 27. Mai 2016 (leg., det. & fot.: Christian Siegel) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„die Corsische.“
SPULER 2 (1910: 157R)


Taxonomie

Nach der Checkliste in HOFMANN & TREMEWAN (2017: 53) gehört die Art in die Untergattung Mesembrynus und dort Namengeber einer nur aus ihr selbst bestehenden "corsica-group".


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Zygaenidae (Blutströpfchen, Widderchen)
EU 03966 Zygaena corsica BOISDUVAL, [1828] non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 24, 2020 10:17 von Jürgen Rodeland
Suche: