Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Zimmermannia Reichli

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU M-EU 00266a Zimmermannia reichli Z. LAŠTŮVKA & A. LAŠTŮVKA, 1998



Biologie

Nahrung der Raupe

Die Nahrung der Raupe scheint immer noch unbekannt zu sein.



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Taxonomie

NIEUKERKEN et al. (2016) werten die bisherigen Untergattungen Etainia und Zimmermannia von Ectoedemia zu eigenständigen Gattung auf.


Faunistik

Nach der [Fauna Europaea, last update 23 July 2012, version 2.5] kommt die Art in Kroatien und Griechenland vor, nach neueren Nachweisen auch in Tschechien, der Slowakei und Italien sowie der Schweiz. Nach SWISSLEPTEAM (2010) wurde die Art 2005 in der Südschweiz (Tessin: Campora TI) gefunden.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU M-EU 00266a Zimmermannia reichli Z. LAŠTŮVKA & A. LAŠTŮVKA, 1998 artseiteohnefoto

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 28, 2017 17:19 von Erwin Rennwald
Suche: