Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Xestia Stigmatica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 10206 Xestia stigmatica (HÜBNER, [1813]) - Rhombus-Bodeneule

1-2: Österreich, Niederösterreich, Hohe Wand: Kl. Kanzel, Hochstauden, Magerrasen, Nadelwald, 1050 m, 2. August 2005 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3-6: Funddaten wie Raupenbilder 1-2, Falter geschlüpft zwischen 10. und 17. Juni 2007, Falter 5 und 6 dasselbe Tier, Bilder vom 11., 12. und 18. Juni 2007 (Studiofotos: Heidrun Melzer) [Forum]
7: Deutschland, München, Moosach, Kapuzinerhölzel, Bahnunterführung, am Licht, 14. August 2008 (Foto: Markus Schwibinger), det. Markus Schwibinger, conf. Egbert Friedrich [Forum]
8: Deutschland, Thüringen, Bad Lobenstein, am Köder, 15. August 2010 (Studiofoto: Jens Philipp), det. Axel Steiner [Forum]
9: Deutschland, Baden-Württemberg, 88281 Schlier-Hintermoos, ca. 690 m, Kiesgrube, am Licht, 4. August 2011 (fot.: Jörg Döring), det. Axel Steiner [Forum]
10: Schweiz, Berner Oberland, Hasliberg, 1050 m, Buchen-Mischwaldrand, am Licht, 22. August 2011 (det. & fot.: Hildegard Stalder), conf. Ursula Beutler [Forum]
11: Slowenien, Bovec (im Soča-Tal), 450 m, 20. September 2012, Lichtfang (fot.: Wolfgang Langer), det. Hans-Peter Deuring & Thomas Fähnrich [Forum]
12: Deutschland, Sachsen, Zittauer Gebirge, Lausche Gebiet, ca. 600 m, 20. August 2012, am Licht (leg., det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]
13-14: Österreich, Bundesland Salzburg, Pinzgau, Salzburger Schieferalpen, Maria Alm, Natrunberg, 1100 m, am Licht, 18. August 2014 (det. & Studiofoto: Sabine Flechtmann) [Forum]


Raupe

1-2: Deutschland, Sachsen, Leipzig, kleiner Kahlschlag im Auwald mit üppiger Krautschicht, Raupen an Taubnessel und anderen niedrigen Pflanzen, 6. - 18. März 2007, 14. und 16. März 2007 (Studiofoto und Freilandaufnahme: Heidrun Melzer), leg. & cult. Heidrun Melzer, det. Heidrun Melzer
3-4: Funddaten wie Raupenbilder 1-2, 7. März 2007 (Studiofotos: Heidrun Melzer), leg. & cult. Heidrun Melzer, det. James Connell & Heidrun Melzer [Forum]
5-6: Deutschlanad, Oberbayern, Wessling, 590 m, 18. April 2010 (Fotos: Annette von Scholley-Pfab [5], Siegfried Braun [6]), leg. Martina Katholnig, det. Annette von Scholley-Pfab & Heidrun Melzer [Forum]


Puppe

1-2: Funddaten wie Raupenbilder 1-2, verpuppt nach zweimonatiger Präpupazeit im Mai 2007, 28. Mai 2007 (Studiofotos: Heidrun Melzer) [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
7-8 und 9-10, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
11: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, 17. August 2011, am Licht (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring)


Erstbeschreibung

HÜBNER ([1813]: pl. 100 figs. 470-471) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„von stigma Zeichen, Stich gebildet.“
SPULER 1 (1908: 149R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 10206 Xestia stigmatica (HÜBNER, [1813]) - Rhombus-Bodeneule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 18, 2016 8:39 von Jürgen Rodeland
Suche: