Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Watsonalla Binaria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Drepanidae (Eulenspinner und Sichelflügler)
EU M-EU 07503 Watsonalla binaria (HUFNAGEL, 1767) - Zweipunkt-Sichelflügler

1: Österreich, Niederösterreich, Guntrams, 26. April 2002 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Ober-Olmer Wald bei Mainz, e.p. leg. 25. September 2005 (Studiofoto am 15. November 2005: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
3: Österreich, Steiermark, Bad Gleichenberg, 25. April 2006 (Foto: Heinz Habeler), det. Heinz Habeler
4, ♀: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Wassenberg-Myhl, Lichtfang, 6. Mai 2006 (Foto: Claudia Mech), det. Claudia Mech, conf. Thomas Fähnrich & Rudolf Bryner [Forum]
5: Deutschland, Westfalen, Schloß Holte-Stukenbrock, halboffenes Kulturland, am Licht 25. April 2007 (Foto: Dieter Robrecht), det. Dieter Robrecht
6, ♀: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, am Licht, 31. August 2008 (Foto: Michel Kettner), det. Michel Kettner [Forum]
7: Frankreich, Vaucluse (84), Crillon-le-Brave, La Sidoine, 360 m, 18. April 2011 (det. & fot.: Heiner Ziegler) [Forum]
8, ♀: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Duisburg-Wanheim, an Schwarzlicht, 29. April 2011 (det. & Foto: Willi Wiewel) [Forum]


Raupe

1-2: Östereich, Niederösterreich, Schwarzau am Steinfeld, alte solitäre Eiche im kleinstrukturierten Kulturland, 330 m, 20. Oktober 2005 (Fotos: Peter Buchner), conf. Michel Kettner [Forum]
3-4: Deutschland, Sachsen, Berbisdorf (Stadt Radeburg), 2. Juli 2006 (Fotos: Franziska Bauer), det. Franziska Bauer, conf. Thomas Fähnrich [Forum]
5-6: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Eichenmischwald, am Feuchtgebiet, auf Hopfen, 1. Juli 2011 (det. & fot.: Pia Wesenberg), conf. Stefan Ratering [Forum]
7: Deutschland, Saarland, Erfweiler-Ehlingen, 354 m, 6. Oktober 2012 (fot.: Volker Fäßler), det. Kai Frantzen [Forum]
8-10: Deutschland, Nordhessen, Witzenhausen, Sandwald, 350 m, 28. September 2013 (fot.: Eugen Dietz), det. Erwin Rennwald[Forum]


Puppe

1-2: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Ober-Olmer Wald bei Mainz, an Amerikanischer Roteiche (Quercus rubra), 25. September 2005 (Freilandfotos, Nr. 1 manipuliert: Jürgen Rodeland), det. durch Aufzucht (s.o.)


Ei

1: Daten siehe Falterbild 6, 3. September 2008 (Foto: Michel Kettner) [Forum]
2, 0,4 mm Durchmesser: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Duisburg-Wanheimerort, 33 m, 7. Juli 1982 (det. & Foto: Karl Rasch) [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
7-8 und 9-10, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

HUFNAGEL (1767: 516-517) [nach Scans des Göttinger Digitalisierungszentrums [GDZ] mit schriftlicher Genehmigung des GDZ. Besitzerin der Vorlage: Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek]



Biologie

Habitat

1, Waldweg (Falter wurden in der nahegelegenen Unterführung am Licht gefunden): Schweiz, Kanton Zürich, Reppischhof, 428 m, 30. März 2014 (Foto: Verena Scheiwiller) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„binarius zwei enthaltend, nämlich zwei dunkle Punkte des Vorderflügels.“
SPULER 1 (1908: 106R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Drepanidae (Eulenspinner und Sichelflügler)
EU M-EU 07503 Watsonalla binaria (HUFNAGEL, 1767) - Zweipunkt-Sichelflügler art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 3, 2016 17:57 von Michel Kettner
Suche: