Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Udea Accolalis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU M-EU 06546 Udea accolalis (ZELLER, 1867)

1-4, vier Individuen: Österreich, Lienzer Dolomiten, Laserzgebiet, 1200 m, 10. Juni 2010 (Studiofotos: Helmut Deutsch), leg. & det. Helmut Deutsch
5: Slowakei, Rožňavská kotlina (Rosenauer Kessel), Rožňava (Rosenau), ca. 315 m, 21. Mai 2012, am Licht (Foto: Andrej Makara), conf. Rolf Mörtter [Forum]
6: Polen, Region Podkarpacie, 5. Mai 2012 (Foto: Jarosław Bury), det. prof. J. Buszko [Forum]



Diagnose

1-4 (vier Individuen): Österreich, Osttirol, Lienzer Dolomiten, Laserzgebiet, 1550 m, 15. [1+2] bzw. 18. [3+4] Juni 2009 (Fotos: Helmut Deutsch), leg., coll. & det. Helmut Deutsch, conf. Peter Huemer


Erstbeschreibung

ZELLER (1876: 189-191) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„accolo wohne bei etwas.“
SPULER 2 (1910: 233R)


Andere Kombinationen


Faunistik

Nach GAEDIKE & HEINICKE (1999) in Deutschland nur (jeweils aktuell, d.h. nach 1980) aus Baden-Württemberg und Bayern bekannt. Dort wurde die Art von PRÖSE et al. (2003)[2004] mit "R - extrem selten, oder Art mit geographischer Restriktion" für die Region "Alpenvorland und Alpen" in die Rote Liste aufgenommen.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU M-EU 06546 Udea accolalis (ZELLER, 1867) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 8, 2016 23:13 von Michel Kettner
Suche: