Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Triodia Sylvina

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Hepialidae (Wurzelbohrer)
EU M-EU 00063 Triodia sylvina (LINNAEUS, 1761) - Ampfer-Wurzelbohrer

1: Österreich, Niederösterreich, Thernberg-Ort, Gärten, (Mager)wiesen, 400 m (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2-3: Deutschland, Baden-Württemberg, Gaggenau, LF, 29./30. August 2005 (Foto: Dietmar Laux), det. Dietmar Laux, conf. Wolfgang A. Nässig [Forum]
4: Deutschland, Bayern, Würzburg, am Licht, 24. August 2005 (Foto: Hans-Jürgen Stahl), det Hans-Jürgen Stahl [Forum]
5, ♀: Deutschland, Rheinland-Pfalz, 56651 Niederzissen, 21. August 2006 (Foto: Walter Müller), det. Mario Finkel &Thomas Fähnrich [Forum]
6-7, ♀: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Mülheim/Ruhr, Siedlungsgebiet mit Gärten, 5. September 2007 (Freilandfotos: Karola Winzer), det. Karola Winzer [Forum]
8, ♀: Deutschland, Hamburg Waltershof, leg. Raupe (Bild 1-2) am 13. Juni 2008 auf dem Gehweg (in der Nähe schmale Grünstreifen mit div. Gräsern), e.l. 17. August 2008 (Studiofoto: Renate Ridley), det. Renate Ridley [Forum]
9: Italien, Toskana, Cecina, am Licht, 18. September 2004 (Foto: Jens Philipp), det. Jens Philipp
10, ♀: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Weitersburg, August 2009 (Foto: Marek Swadzba), det. Marek Swadzba, conf. Karola Winzer [Forum]
11: Schweiz, Kanton Bern, Frutigen, 31. August 2008, leg. Sebastian Wymann (Studiofoto: Heiner Ziegler) [Forum]
12: Deutschland, Bayern, Moosburg, Garten, 25. August 2004 (Foto: Heinrich Vogel), det. Ingrid Altmann [Forum]
13: Deutschland, Thüringen, Hermsdorf, 330 m, 20. August 2015, am Licht (det. & fot.: Helga Schöps) [Forum]


Kopula

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Kraichgau bei Waldangelloch, 26. August 2008 (Foto: Erwin Rennwald) [Forum]
2: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Wermelskirchen, Heintjeshammer, abseits vom Licht am 8. August 2014 (det. & fot.: Ernst Herkenberg) [Forum]


Raupe

1-2: Deutschland, Hamburg Waltershof, auf dem Gehweg (in der Nähe schmale Grünstreifen mit div. Gräsern), 13. Juni 2008 (Studiofotos: Renate Ridley), det. Thomas Fähnrich [Forum]


Puppe

1-3: Deutschland, Baden-Württemberg, Kirchheim/Teck-Lindorf, 360 m, Garten, 11. August 2005 (manipulierte Freilandfotos: Sybille Przybilla), cult. & det. Sybille Przybilla


Ei

1: Schweiz, Bern, Twann, 430 m, ♀ am Licht 29. August 1991 (Studioaufnahme: Rudolf Bryner), leg., cult. & det. Rudolf Bryner
2, frisch gelegt & 3, 3 Stunden alt: Deutschland, Baden-Württemberg, Schallstadt, 10 km südl. von Freiburg, 150 m, 24. August 2012 (det. & fot.: Helmut Kaiser) [Forum]

Wie alle Hepialiden-Weibchen streut auch Triodia sylvina die Eier wahllos in der Vegetation aus. Dies soll angeblich auch im Flug geschehen. Ich habe dies nicht beobachten können, wohl aber, dass die Weibchen mit flatternden Flügeln in der Krautschicht sitzen und die Eier einfach zu Boden kullern lassen. Im Bild 1 sind verschieden alte Eier zu sehen, die weissen sind soeben abgelegt worden, die schwarzen sind bereits eine knappe Stunde alt [Rudolf Bryner].



Diagnose

Die Spannweite beträgt beim Männchen 23-39 mm und beim Weibchen 27-50 mm. (Quelle: Pro Natura – Schweizerischer Bund für Naturschutz (Hrsg.) (2000): Schmetterlinge und ihre Lebensräume. Arten, Gefährdung, Schutz. Schweiz und angrenzende Gebiete. Band 3)

1-2, 3-4, 5-6, 7-8 und 9-10, fünf ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
11-12, 13-14 und 15-16, drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1761: 306) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org].



Biologie

Habitat

1: Schweiz, Kanton Bern, unteres Simmental, Simmenfluh, 30. August 2008 (Foto: Heiner Ziegler) [Forum]


Prädatoren

1, Weberknecht: Frankreich, Rhône-Alpes, Drôme, Grâne, Campingplaz, beim Leuchten, 8. September 2011 (Freilandfoto: Allan Liosi) [Forum]
2, Dolomedes (fimbriatus?): Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Gifhorn, Giebelmoor bei Rühen, 65 m, 7. August 2004 (det. & Freilandfoto: Thomas Fähnrich) [Forum]
3, Spinne: Frankreich, Rhône-Alpes, Drôme, Grâne, Campingplaz, 12. September 2011 (det. & Freilandfoto: Allan Liosi), conf. Thomas Fähnrich [Forum]
4, Skorpionsfliege: Deutschland, Hamburg, Besenhorst, Elbwiesen 20. August 2008 (det. & Freilandfoto: Birgitt Piepgras) [Forum]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Hepialidae (Wurzelbohrer)
EU M-EU 00063 Triodia sylvina (LINNAEUS, 1761) - Ampfer-Wurzelbohrer - Stirn bis Hinterleibs- bzw. Flügelspitze: 16,5 mm art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 26, 2016 11:26 von Jürgen Rodeland
Suche: