Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Tinagma Ocnerostomella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Douglasiidae (Wippflügelfalter)
EU M-EU 01037 Tinagma ocnerostomella (STAINTON, 1850) - Natternkopf-Wippflügelfalter

1-3, ♂: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau am Steinfeld; lichter Laubmischwald, Halbtrockenrasen, Tagfund am 9. Juni 2007 (Fotos: Peter Buchner), det. durch GU Peter Buchner
4-6: Deutschland, Baden-Württemberg, Söllingen, ehem. Munitionsdepot, 12. Juni 2007, Lichtfang (Fotos: Dietmar Laux), conf. Rudolf Bryner [Forum]
7 und 8: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Siegen-Geisweid, auf einer Trockenwiese anstelle des ehemaligen Stahlwerkshochhauses, 250 m, 4. und 5. Juni 2015, Tagfund (Freilandfotos: Karl Georg Böttger), conf. Friedmar Graf [Forum]



Diagnose

1: Deutschland, Sachsen, Bernbruch, Steinbruch, 185 m, 27. Mai 1999, Tagfang (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]


Erstbeschreibung

STAINTON in WATERHOUSE (1859: 6) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Raupennahrungspflanzen

Die Raupen leben in den Stängeln von Natternkopf (Echium vulgare).



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Douglasiidae (Wippflügelfalter)
EU M-EU 01037 Tinagma ocnerostomella (STAINTON, 1850) - Natternkopf-Wippflügelfalter art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 16, 2016 19:21 von Michel Kettner
Suche: