Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Tethea Ocularis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Drepanidae (Eulenspinner und Sichelflügler)
EU M-EU 07485 Tethea ocularis (LINNAEUS, 1767) - Augen-Eulenspinner

1: Österreich, Niederösterreich, Guntrams, 13. Mai 2002 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2: Deutschland, Baden-Württemberg, Nordschwarzwald, Gaggenau, 26. Juni 2006, Lichtfang (Studiofoto: Dietmar Laux), conf. Stefan Ratering [Forum]
3: Deutschland, Baden-Württemberg, Söllingen, Baden-Airpark (ehem. Munitionsdepot), 15. Juli 2007, Standort Turm A. Steiner (Studioaufnahme: Dietmar Laux), det. Axel Steiner [Forum]
4: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Unkel, Rheintal, Am Stux, trocken-warme Weinbergslage, am Licht, 26. Juni 2008 (Studiofoto: Michael Stemmer), det. Michael Stemmer, conf. [Forum]
5: Frankreich, Port Grimaud, 15. Juli 2010 (Studiofoto: Marek Swadzba), det. Martin Albrecht & Erwin Rennwald [Forum]
6: Deutschland, Baden-Württemberg, südwestliches Albvorland, Warrenberg bei Haigerloch-Owingen, ca. 600 m, 12. Juni 2013, am Leuchtturm (Studiofoto: Herbert Fuchs) [Forum]
7: Deutschland, Sachsen, Waldgebiet Dresden-Nord, Raupe an Pappel 3. Juli 2007, verpuppt 21. Juli 2007, e.l. 2. August 2007 (leg., cult., det. & Foto: Rolf Einspender) [Forum]
8: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, 26. August 2012, am Licht (det. & Foto: Andrey Ponomarev) [Forum]
9-10: Deutschland, Baden-Württemberg, Speyrer Rheinniederung, Philippsburg, Rheinschanzinsel, Rheindamm zwischen Wiesen und Auwald, 95 m, 18. Juli 2014, am Licht (det. & fot.: Friedrich von Ramin) [Forum]
11: Deutschland, Bayern, München, Grünstreifen zwischen Feld und Tennisplätzen, 560 m, Ei gefunden 29. Juni 2018, Falterschlupf 24. August 2018 (leg., cult., det. & fot.: Christine Neumann) [Forum]


Ausgewachsene Raupe

1: Deutschland, Sachsen, Waldgebiet Dresden-Nord, an Pappel, leg. 3. Juli 2007, Foto 17. Juli 2007 (leg., cult., det. & Studiofoto: Rolf Einspender) [Forum]
2, verpuppungsreif: Deutschland, Sachsen, Waldgebiet Dresden-Nord, an Pappel, leg. 3. Juli 2007, Foto 19. Juli 2007 (leg., cult., det. & Studiofoto: Rolf Einspender) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-2, halberwachsen: Deutschland, Sachsen, Waldgebiet Dresden-Nord, an Pappel, leg. 3. Juli 2007, Fotos 8. Juli 2007 (leg., cult., det. & Studiofotos: Rolf Einspender) [Forum]
3, L1: Deutschland, Bayern, München, Grünstreifen zwischen Feld und Tennisplätzen, 560 m, Ei gefunden 29. Juni 2018, Foto 4. Juli 2018 (leg., cult., det. & fot.: Christine Neumann) [Forum]
4, L2: Deutschland, Bayern, München, Grünstreifen zwischen Feld und Tennisplätzen, 560 m, Ei gefunden 29. Juni 2018, Foto 14. Juli 2018 (leg., cult., det. & fot.: Christine Neumann) [Forum]
5: Deutschland, Bayern, München, Grünstreifen zwischen Feld und Tennisplätzen, 560 m, Ei gefunden 29. Juni 2018, Foto 18. Juli 2018 (leg., cult., det. & fot.: Christine Neumann) [Forum]
6: Deutschland, Bayern, München, Grünstreifen zwischen Feld und Tennisplätzen, 560 m, Ei gefunden 29. Juni 2018, Foto 28. Juli 2018 (leg., cult., det. & fot.: Christine Neumann) [Forum]


Puppe

1-2: Ukraine, Krim, Феодосия, п. Приморский, 7. Juni 2012, e.l. leg. Mai 2012 (cult. & fot.: Vladimir Savchuk), det. ...


Ei

1: Deutschland, Bayern, München, Grünstreifen zwischen Feld und Tennisplätzen, 560 m, 29. Juni 2018 (leg., cult., det. & fot.: Christine Neumann) [Forum]



Diagnose

Die Art unterscheidet sich von der ähnlichen Tethea or in folgendem Merkmal: Die das Mittelfeld einfassenden Querlinien (oder -bänder) münden ungefähr parallel auf den Vorderrand der Vorderflügel. Bei Tethea or mündet die innere Querlinie in Richtung Flügelbasis gebogen, die äußere Querlinie in Richtung Flügelspitze gebogen auf den Vorderrand, d. h. das Mittelfeld erweitert sich am Vorderrand deutlich.
Weitere, weniger eindeutige Kennzeichen, sind die geringere Variabilität bei T. ocularis, die meist deutlichere Linien- und Makelzeichnung ("RO 80") und die geringfügig schmaleren Vorderflügel. Achtung: Braunschwarz verdunkelte Formen, die der "f. albingensis" von Tethea or entsprechen, kommen – allerdings selten – auch bei Tethea ocularis vor ("f. franki Boegel"). (Text: Axel Steiner)

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5, ♀: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, 10. Juni 2010, am Licht (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1767: 837) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Beschreibung von John Curtis als Tethea octogena

CURTIS (1823-1840) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1-3: Deutschland, Baden-Württemberg, Speyrer Rheinniederung, Philippsburg, Rheinschanzinsel, Rheindamm zwischen Wiesen und Auwald, 95 m, 18. Juli 2014 (fot.: Friedrich von Ramin) [Forum]
4, Präimaginalhabitat: Deutschland, Bayern, München, Grünstreifen zwischen Feld und Tennisplätzen, 560 m, 24. August 2018 (fot.: Christine Neumann) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„die mit Augen; die Achtzigste, beide Namen wegen der Makeln.“
SPULER 1 (1908: 334R)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Jargonname


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Drepanidae (Eulenspinner und Sichelflügler)
EU M-EU 07485 Tethea ocularis (LINNAEUS, 1767) - Augen-Eulenspinner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 25, 2018 13:44 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: