Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Tegostoma Comparalis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06452 Tegostoma comparalis (HÜBNER, 1796)

1: Kroatien, Zečevo, 27. Juli 2012 (leg., Foto & det.: František Kosorín)
2: Bulgarien, Oblast Blagoewgrad, Melnik, 215 m, 20. Mai 2015, am Licht (Foto: Matthew Gandy), det. Thomas Fähnrich & Alexandr Zhakov [Forum]
3-4, zwei Falter: Albanien, Qark Durrës, Umgebung Draç, Strandbereich, 1 m, 16. August 2015, am Licht (leg., det. & Foto.: Friedmar Graf) [Forum]
5: Türkei, Karamani 29. Juni 2017, Lichtfalle (Foto: Özgür Koçak), det. Roland Breithaupt [Forum]
6: Spanien, Aragon, Saragossa, Landstrich zwischen Monegrillo und dem Ebro, 21. Juni 2018, am Licht (leg., det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]
7: Kroatien, Insel Hvar, Ortsrand von Sveta Nedjelja, Olivenhaine, Weinberge, Eichen, felsige und südexponierte Hanglage, 120 m, am Licht, 19. Juli 2018 (det. & Foto: Frank Stühmer), conf. Michel Kettner [Forum]
8: Griechenland, Chalkidike, Sithonia, Sykia Bucht, Camping Melissi Sanitär, 0 m, am Licht, 25. Mai 2018 (fot.: Guntram Hufler), det. Alexandr Zhakov [Forum]



Diagnose

1: Italien, Taranto, Lichtfang, 28. Juli 2006 (Foto: Friedmar Graf), det. Iris Asal [Forum]
2-3: Als "Tegostoma distinctalis" Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM


Erstbeschreibung

HÜBNER ([1796]: pl. 19 figs. 126 und 127) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Offensichtlich ist die Nummerierung auf der Tafel von HÜBNER nicht korrekt. Pyralis comparalis ist auf fig. 127 abgebildet! [Forum]

HÜBNER (1796: 10-11) [Reproduktion: Jürgen Rodeland, nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe]



Biologie

Habitat

1-2, Lichtfangstandort: Spanien, Aragon, Saragossa, Landstrich zwischen Monegrillo und dem Ebro, 21. Juni 2018 (leg., gen. det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„compar gleich.“
SPULER 2 (1910: 237L)

ramalis: „ramus Zweig.“
SPULER 2 (1910: 237R)


Andere Kombinationen

Synonyme

Abweichende Schreibweisen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06452 Tegostoma comparalis (HÜBNER, 1796) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Dezember 30, 2018 10:00 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: