Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Stigmella Splendidissimella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU M-EU 00154 Stigmella splendidissimella (HERRICH-SCHÄFFER, [1855])

1-2: Schweiz, Neuchâtel, Cressier, 430 m, Auenwald; leg. Raupen in Minen an Blauer Brombeere [= Kratzbeere] (Rubus caesius) 25. Oktober 2008; Überwinterungskokons in Zimmertemperatur 31. Januar 2009; e.p. 17. Februar 2009 (cult., det. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]

Bis zum 22.04.2016 wurde hier ein [Falterbild] incl. Zuchtdokumentation gezeigt und nach Bestimmungskorrektur zu Stigmella aurella verschoben.


Erwachsene Raupe

1-3: Schweiz, Neuchâtel, Cressier, Auenwald am Altlauf der Zihl, 430 m, leg. 25. Oktober 2008 (cult. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1-2, Minen an Blauer Brombeere [= Kratzbeere] (Rubus caesius): Schweiz, Neuchâtel, Cressier, Auenwald am Altlauf der Zihl, 430 m, 25. Oktober 2008 (Freilandaufnahme und Studioaufnahme im Gegenlicht: Rudolf Bryner) [Forum]


Kokon

1, Überwinterungsgespinst der Vorpuppe, und 2, Kokon mit Exuvie: Schweiz, Neuchâtel, Cressier, Auenwald am Altlauf der Zihl, 430 m, leg. 25. Oktober 2008 (cult. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]


Puppe

1-2: Schweiz, Neuchâtel, Cressier, Auenwald am Altlauf der Zihl, 430 m, leg. 25. Oktober 2008 (cult. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]



Diagnose

1: Schweiz, Neuchâtel, Cressier, 430 m; Auenwald; 25. Oktober 2008, Raupen in Minen an Rubus caesius, Überwinterungskokon in Zimmertemperatur 31. Januar 2009, e.l. 17. Februar 2009 (leg., cult., det. & Foto: Rudolf Bryner) [Forum]
2-3: Österreich, Wien, Prater, Minen an Rubus caesius, 5. Juni 2010, e.l. bis 19. Juni 2010 (leg., cult., det. & Foto: Oliver Rist) [Forum]


Ähnliche Arten

Zur Unterscheidung von Stigmella splendidissimella und Stigmella aurella anhand der Vorderflügelzeichnung:

Bei Stigmella splendidissimella reicht ein oft grünlich messinglänzender Baselfleck nicht bis zur Hälfte des Raumes zwischen Wurzel und Silberlinie. Der Zwischenraum ist lebhafter kupfrig gefärbt als ich das von der recht dünnen Linie der Stigmella aurella kenne.
Bei Stigmella aurella füllt der bronzeglänzende Baselfleck mehr als die Häfte des Raumes zwischen Wurzel und Silberlinie. Eine vor der Silberlinie kontrastierende, schwärzliche Linie in etwa der Breite der Silberlinie ist meines Wissens immer sichtbar [Text: Oliver Rist].


Erstbeschreibung

HERRICH-SCHÄFFER ([1855]: 353) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Schweiz, Neuchâtel, Cressier, Auenwald am Altlauf der Zihl, 430 m, 25. Oktober 2008 (Aufnahme: Rudolf Bryner) [Forum]


Nahrung der Raupe

Nach: „LAŠTŮVKA, A. & Z.: Nepticulidae Mitteleuropas, 1997” minieren die Raupen in verschiedenen Rosengewächsen, z.B. Brombeere und Himbeere (Rubus spp.), Odermenning (Agrimonia sp.), Nelkenwurz (Geum sp.), Erdbeere (Fragaria sp.), Fingerkraut (Potentilla anserina) und Spierstaude (Filipendula vulgaris). JOHANSSON et al. (1990) differenzieren bei der Gattung Rubus zwischen Rubus fruticosus (Brombeere), Rubus caesius (Kratzbeere), Rubus saxatilis (Steinbeere), Rubus arcticus (Allackerbeere) und Rubus chamaemorus (Moltebeere).



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Lateinisch splendidissima = die Prächtigste.


Andere Kombinationen

Synonyme


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den detaillierten Datierungs-Angaben von HEPPNER (1982).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU M-EU 00154 Stigmella splendidissimella (HERRICH-SCHÄFFER, [1855]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 9, 2016 21:15 von Erwin Rennwald
Suche: