Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Stigmella Pallidiciliella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU M-EU 00145 Stigmella pallidiciliella KLIMESCH, 1946



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-3: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung" [Hinweis: das hier abgebildete Tier muss nach den Daten zur Typenserie gehören, auch wenn ein entsprechendes Etikett und eine nähere Definition in der Erstbeschreibung fehlen.]



Biologie

Nahrung der Raupe

[Bladmineerders.nl] nennt als einzige bisher bekannte Nahrungspflanze die Purpur-Weide (Salix purpurea), also diejenige Pflanze, die schon in der Erstbeschreibung von KLIMESCH (1946) als Minen-Fundpflanze genannt wurde.



Weitere Informationen

Faunistik

Locus typicus: Italien, Südtirol, Trient (Trentino).

Nach SWISSLEPTEAM (2010) ist die Art auch Faunenbestandteil der Schweiz (Wallis (ohne Simplon-Südseite)). Der Nachweis beruht auf einem Raupenfund an schmalblättriger Weide (Salix sp.), aus dem P. Sonderegger ein Männchen züchtete (Dorénaz VS).

SEGERER & al. (2019: 47-48) berichten über den Erstnachweis für Deutschland (Bayern, Estergebirge, Finz, 1080 m), der T. GUGGEMOOS in 17 km Entfernung von der bekannten österreichischen Fundstelle (Rißtal im Karwendel) gelang.

(Autoren: Erwin Rennwald und Jürgen Rodeland)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU M-EU 00145 Stigmella pallidiciliella KLIMESCH, 1946 diagnosebild-m-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 5, 2020 22:29 von Erwin Rennwald
Suche: