Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Spodoptera Littoralis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09462 Spodoptera littoralis (BOISDUVAL, 1833) - Baumwolleule

1-2: Spanien, Kanarische Inseln, Teneriffa, Güimar, Bco. de Badayoz, 705 m, 24. Oktober 2006, e.l. (Studiofotos: Ulrich Müller), cult. & det. Ulrich Müller [Forum]
3-4: Italien, Cilento, Umgebung Marina di Camerota, xerothermer Eichenmischwald, 23. Oktober 2008, am Licht (Studiofotos: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering (Bild 3 horizontal gespiegelt) [Forum]
5-7: Spanien, Kanarische Inseln, Gomera, Rolf Bläsius leg. ♀ (Studiofotos am 21. April 2009: Ingrid Altmann), cult. e.l. Ingrid Altmann, det. Rolf Bläsius & Herbert Beck [Forum]
8-9: Griechenland, Peloponnes, Metamorfosi bei Trizina, ca. 60 m, 12. Oktober 2010, am Licht (Studiofotos: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering [Forum]
10: Zypern, Ostküste, Protaras, Meereshöhe, am Licht, 26. November 2010 (det. & fot.: Vaclav Masek), conf. Egbert Friedrich [Forum]
11: Spanien, Andalusien (Huelva), Punta Umbria, Meereshöhe, 9. November 2011 (det. & fot.: Vaclav Masek) [Forum]
12: Kap Verde, Santo Antão, Lombo Comprido, Bergregion, ca. 300 m, 6. November 2012, am Licht (Foto: Stefan Egli), conf. Egbert Friedrich [Forum]
13: Zypern, Paphos, Nikokleia, Vasilias Nikoklis Inn, 100 m, 31. Oktober 2012, Lichtfang (det. & fot.: Daniel Bolt) [Forum]


Ausgewachsene Raupe

1: Daten s. Falterbilder 1-2 (Studiofoto: Ulrich Müller), cult. & det. Ulrich Müller
2-4: Spanien, Kanarische Inseln, Gomera, Rolf Bläsius leg.♀, (Studiofoto am 26. März 2009: Ingrid Altmann), cult. e.l. Ingrid Altmann, det. Rolf Bläsius & Herbert Beck [Forum]
5-6: Spanien, Kanarische Inseln, El Hierro, im Ortsgebiet von Valverde, 500 m, 6.-9. Februar 2010 (manipulierte Freilandfotos: Wolfgang Langer), det. Stefan Ratering, conf. Otmar Czadek [Forum]
7-8: Griechenland, Peloponnes, Metamorfosi bei Trizina, ca. 60 m, Weibchen am 16. Oktober 2010 am Licht, Zucht an Solanum nigrum (Studiofoto am 7. November 2010: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering [Forum]
9: Spanien, Kanarische Inseln, La Palma, Fuencaliente, 30 m, Hotelanlage, 9. Januar 2013 (Foto: Hildegard Stalder), det. Axel Steiner [Forum]
10: Spanien, Kanarische Inseln, Teneriffa, Playa Paraiso, Meereshöhe, Hotelanlage, 19. Januar 2013 (Foto: Hildegard Stalder), det. Axel Steiner [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1, L1, 2 und 3 zwei L2: Spanien, Kanarische Inseln, Gomera, Rolf Bläsius leg. ♀ (Studiofotos am 18. Februar 2008: Jürgen Rodeland), cult. e.o. Herbert Beck, det. Rolf Bläsius
4, L2: Spanien, Kanarische Inseln, Gomera, Rolf Bläsius leg.♀, (Studiofoto am 13. März 2009: Ingrid Altmann), cult. e.l. Ingrid Altmann, det. Rolf Bläsius & Herbert Beck [Forum]
5-6: L3, Daten s. Nr. 4, 15. März 2009
7: L4, Daten s. Nr. 4, 18. März 2009
8-9: L5, Daten s. Nr. 4, 21. März 2009
10: Spanien, Teneriffa, Buenavista del Norte, Dezember-Januar 2008-2009 (Foto: Markus Hofmann), det. Markus Hofmann, conf. Egbert Friedrich [Forum]


Puppe

1: Daten s. Falterbilder 1-2 (Studiofoto: Ulrich Müller), cult. & det. Ulrich Müller
2-4: Daten s. erwachsene Raupe 2-4, Studiofotos am 10. April 2009: Ingrid Altmann), cult & det. Ingrid Altmann [Forum]



Diagnose




1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
7-8, 9-10 und 11-12, drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

BOISDUVAL (1833: 91, pl. 13 fig. 8) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

(littus, littoris [selten, für litus], Ufer, Küste, wegen des Vorkommens ).
SPULER 1 (1908: 210R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

Die Art wurde früher bei den Hadeninae geführt.


Faunistik

HUEMER (2013) schreibt zu Österreich: "Ein mit Sicherheit eingeschleppter Nachweis aus einem Gewächshaus in Oberösterreich (Aquarium Linden, Kremsmünster-Lambach, e.l. 18.11.1999) kann nicht der autochthonen Fauna Österreichs zugerechnet werden (PÜHRINGER et al., 2005)."

Die tropische Art ist auch in Deutschland und der Schweiz weitgehend auf Gewächshäuser angewiesen, aber immerhin besteht hier die Möglichkeit, dass Tiere aus Freilandfunden selbst hier eingeflogen sein könnten, so dass die Arten für diese beiden Länder als selbständig vorkommend akzeptiert werden.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09462 Spodoptera littoralis (BOISDUVAL, 1833) - Baumwolleule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 29, 2017 22:07 von Erwin Rennwald
Suche: