Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Spilonota Ocellana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04831 Spilonota ocellana ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)

1: Österreich, Niederösterreich, 1,5 km N Schwarzau/Stf., Halbtrockenrasen in Schwarzföhrenforst, 330 m, 19. Juni 2003 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2-3: Deutschland, Baden-Württemberg, Gaggenau, 24. Juni 2005 (Fotos: Dietmar Laux); conf. Peter Buchner [Forum]
4: Deutschland, Baden-Württemberg, LF 27. Juli 2006, Rastatt-Förch, Schloss Favorite (Studiofoto: Dietmar Laux), conf. Rudolf Bryner [Forum]
5-6: Österreich, Niederösterreich, Mödling, tiefgründige pannonische Halbtrockenrasen, am Licht 14. Juli 2006 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
7: Deutschland, Baden-Württemberg, Söllingen (ehem. Munitionsdepot), 8. Juli 2007, Lichtfang Jürgen Rodeland (Studioaufnahme: Dietmar Laux), conf. Rudolf Bryner [Forum]
8-9: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, am Licht, 20. Juli 2008 (Fotos: Michel Kettner), det. Michel Kettner, conf. Rudolf Bryner [Forum]
10: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald-Vogelherd, Raupe an Quercus robur, 29. Mai 2009 (Studiofoto: Ingrid Altmann) cult. e.l. & det. Ingrid Altmann [Forum]
11-13, ♂, bräunlich verdunkelte Form: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Raupe an Birke (Betula pendula) am 10. Mai 2011, e.l. 2. Juni 2011 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer), conf. nach Foto Friedmar Graf, conf. durch GU Christian Kaiser [Forum]
14: Slowakei, Rožňavská kotlina (Rosenauer Kessel), Rožňava (Rosenau), ca. 315 m, 7. Juni 2011 (det. & fot.: Andrej Makara), conf. Friedmar Graf [Forum]
15: Deutschland, Thüringen, Weimar, Südhang Ettersberg, ca. 300 m, 6. August 2011, am Licht (Studiofoto: Hartmuth Strutzberg), conf. Rudolf Bryner [Forum]
16: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, auf Malus domestica am 29. Juni 2012, e.p. 10. Juli 2012 (leg., cult., det. & foto: Andrey Ponomarev) [Forum]


Raupe

1, vorletztes Stadium: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald-Vogelherd, an Quercus robur, 24. April 2009 (leg., cult., det. & Studiofoto: Ingrid Altmann)
2-3, letztes Stadium (in Bild 2 frisch gehäutet und noch nicht ausgefärbt): Daten wie Bild 1 (Fotos am 30. April und 5. Mai 2009: Ingrid Altmann) [Forum 1-3]
4-6 (Bild 4 mit Raupenwohnung): Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, an Birke (Betula pendula), 10. Mai 2011 (leg., cult., det. & Studiofotos: Heidrun Melzer)


Fraßspuren und Befallsbild

1-2: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, auf Malus domestica, 29. Juni 2012 (leg., cult., det. & foto: Andrey Ponomarev) [Forum]


Puppe

1: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald-Vogelherd, Raupe an Quercus robur, 15. Mai 2009 (Studiofoto: Ingrid Altmann) cult. e.l. & det. Ingrid Altmann [Forum]
2-3: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Raupe an Birke (Betula pendula) am 10. Mai 2011 (leg., cult., det. & Fotos am 22. Mai 2011: Heidrun Melzer)
4 & 5 (Exuvie): Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, auf Malus domestica, 29. Juni & 10. Juli 2012 (leg., cult., det. & foto: Andrey Ponomarev) [Forum]



Diagnose

1, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, mit viel Grün in den Gärten, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), 720 m, 20. Juni 2011, am Licht (leg., präp., det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]
2, ♂: Deutschland, Bayern, München-Grosshadern, 545 m, 24. Juli 2012, am Licht (leg., gen. det. & Foto: Harald Lahm) [Forum]


Genitalien

1-2, ♂: Daten siehe Diagnosebild 1 (leg., präp., det. & Fotos: Hans-Peter Deuring) [Forum]
3, ♂: Daten siehe Diagnosebild 4 (leg., gen. det. & Foto: Harald Lahm) [Forum]

Vergleich Spilonota laricana & Spilonota ocellana ♂ ♂

Bei Spilonota laricana ist der dorsale Lappen des Cucullus kürzer und fast halbkreisförmig gewölbt.
Bei Spilonota ocellana ist der dorsale Lappen des Cucullus länger und flacher.
Spilonota laricana hat schmalere Vorderflügel als Spilonota ocellana.
(Text: [Hans-Peter Deuring])



Biologie

Habitat

1, Lichtfallenstandort mit Baldrian, Weiß- und Schwarzdorn, Liguster, Zitterpappel sowie Obstbäumen, hauptsächlich Apfel: Deutschland, Thüringen, Weimar, Südhang Ettersberg, ca. 300 m, 5. August 2011 (Foto: Hartmuth Strutzberg) [Forum]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04831 Spilonota ocellana ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 4, 2016 9:50 von Jürgen Rodeland
Suche: