Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Senta Flammea

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 10017 Senta flammea (CURTIS, 1828) - Striemen-Schilfeule

1-2: Österreich, Burgenland, Illmitz, (Salz-) Wiesen, Schilf, Windschutzgürtel, 120 m, 23. Juli 2004 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3-7: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Niederrhein, Elmpter Bruch, 25. Mai 2009 (Fotos: Armin Hemmersbach), det. Armin Hemmersbach) [Forum]
8-9: Italien, Friaul, Umgebung Palmanova, Feuchtgebiet, 15 m, 22. Juli 2017, am Licht (det. & fot.: Eva Benedikt) [Forum]



Diagnose

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

CURTIS (1828) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

(flammeus flammend, geflammt, wegen der Zeichnung der Vorderflügel).
SPULER 1 (1908: 219L)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 10017 Senta flammea (CURTIS, 1828) - Striemen-Schilfeule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 4, 2018 14:33 von Michel Kettner
Suche: