Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Selagia Subochrella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05734 Selagia subochrella (HERRICH-SCHÄFFER, [1849])



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Pröse-Sammlung"


Erstbeschreibung

HERRICH-SCHÄFFER ([1849]: 82) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Darin vorausgemeldete Abbildung

HERRICH-SCHÄFFER ([1850]: Tineides pl. 26 fig. 182) [reproduziert von Jürgen Rodeland nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„sub fast, ochreus ockergelb.“
SPULER 2 (1910: 210R)


Andere Kombinationen


Taxonomie

Vielfach als Subspecies zu Selagia argyrella gestellt, so auch von LERAUT (2014).


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den detaillierten Datierungs-Angaben von HEPPNER (1982).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05734 Selagia subochrella (HERRICH-SCHÄFFER, [1849]) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 8, 2019 11:57 von Jürgen Rodeland
Suche: