Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Scythris Pilella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Scythrididae (Ziermotten)
EU 02208 Scythris pilella BENGTSSON, 1991



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt!



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

BENGTSSON (1991: 42): “The species name pilella is derived from the latin name pilus (hair), alluding to the setaceous valvae.”


Typenmaterial

BENGTSSON (1991: 41): “Holotype:
1 ♂, labelled: Spanien, Sierra Nevada, Capileira, 2000 m, 11-VII-1980, leg. Gg. Derra. Gen.prep.nr BÅB 270X ♂. Genitalia mounted on slide. In coll. G. Derra.
Paratypes:
2 ♂♂, labelled: Andalusia, Sierra Alfacar bei Granada, 1200 m, 26-VI--8-VII-1962, Glaser leg. and coll. Genitalia mounted on slide no Jäckh 9554 and Jäckh 9571. 1 ♀, labelled as male paratypes. Glaser leg. and coll. Genitalia on slide, Jäckh 9390.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Scythrididae (Ziermotten)
EU 02208 Scythris pilella BENGTSSON, 1991 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 25, 2018 23:43 von Erwin Rennwald
Suche: