Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Scythris Bagdadiella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Scythrididae (Ziermotten)
EU 02210tt Scythris bagdadiella AMSEL, 1949



Biologie

Nahrung der Raupe

BENGTSSON (1997) lässt wissen: "Wiltshire (1957: 134) is here quoted. Larva found in autumn [in Iraq] on Tamarix, quickly moving [...] S. bagdadiella is supposed to inhabit river valleys where the foodplant occurs."



Weitere Informationen

Faunistik

NUPPONEN (2007) meldet den Fund eines Falters im Süd-Ural am Licht: "Russia, southern Urals, 50º 40-45’ N 54º 26-28’ E, 210 m a.s.l., Orenburg oblast, Pokrovka village 20 km S, Schibendy valley, 22-VIII-2006, 1 ♂, K. Nupponen leg. Genitalia slide: K. Nupponen prep. no. 1/24-IX-2006. (Figs. 10-12).
Distribution: Algeria, Iraq, Russia (S Ural), Turkey. Remarks: [...] The habitat is a chalk steppe. New to Europe and Russia."
NUPPONEN (2007) ergänzt die Liste durch einen Nachweis in Usbekistan.


Typenmaterial

AMSEL (1949: 321): “Bagdad, 16.iv., two males and one female.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Scythrididae (Ziermotten)
EU 02210tt Scythris bagdadiella AMSEL, 1949 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 22, 2019 16:04 von Michel Kettner
Suche: