Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Satyrium Esculi

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lycaenidae (Bläulinge)
EU 07066 Satyrium esculi (HÜBNER, [1804])

1: Spanien, Sierra Maria, 30. Juni 2003 (Freilandaufnahme: Helmut Haas), det. Helmut Haas
2: Spanien, Rio Zumeta, 1. Juli 2003 (Freilandaufnahme: Helmut Haas), det. Helmut Haas
3: Spanien, Andalusien, Alpujarra-Gebirge südwestlich von Granada, nähe Pitres und Capileira, Anfang Juli 2006 (Foto: Susanne Fittje), det. Jürgen Hensle [Forum]
4, ♀: Frankreich, Gardon, Languedoc, Umgebung Nimes, ca. 60 m, 9. Juni 2007 (det. & fot.: Michael Zepf), conf. Gabriel Hermann [Forum]
5: Frankreich, Bouches-du-Rhône, Les Baux, ca. 250 m, 27. Mai 2012 (Freilandfoto: Helmut Kaiser), conf. Jens Philipp [Forum]
6-7: Frankreich, Provence, Lubéron, Gordes, Abbaye de Sénanque, 370 m & 410 m, 22. Juni 2012 (det. und fot.: Ursula Beutler) [Forum]
8: Frankreich, Provence, Lubéron, Gordes, Gontrand, 190 m, 24. Juni 2012 (det. und fot.: Ursula Beutler) [Forum]
9: Frankreich, Drome, Umgeb. Mirabel-et-Blacons, 240 m, Eichen-Buchsbaum-Wäldchen im Weinbaugebiet, 5. Juni 2012 (det. & fot.: Joachim Rutschke) [Forum]
10: Portugal, Alantejo, Troviscais, Lichtung Korkeichenwald, auf ca. 100 m, am 20. Juni 2012 (fot.: Stefan Eglli), det. Jürgen Hensle [Forum]
11: Zentralportugal, Rio Maior, in der Nähe von niederwüchsigen, stachligen Eichensträucher, auf ca. 100 m, am 25. Juni 2012 (fot.: Stefan Eglli), det. Jürgen Hensle [Forum]
12: Frankreich, Gard, Estézargues, Garrigue, ca. 200 m, 7. Juni 2014 (det. & fot.: Peter Meier) [Forum]


Kopula

1: Frankreich, Provence, Nähe Orange, 25. Juni 2006 (Foto: Manfred Hund), det. Jürgen Hensle [Forum]



Diagnose

Erstbeschreibung

HÜBNER ([1804]: pl. 109 figs. 559-560) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Später hierzu erschienener Text

HÜBNER ([1806]: 57-58) [reproduziert von Jürgen Rodeland nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe]



Biologie

Habitat

1: Frankreich, Bouches-du-Rhône, Les Baux, ca. 250 m, 27. Mai 2012 (Foto: Helmut Kaiser)
2: Frankreich, Provence, Lubéron, Gordes, Abbaye de Sénanque, 370 m & 410 m, 22. Juni 2012 (fot.: Ursula Beutler) [Forum]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

In Europa nur in Südfrankreich, Spanien und Portugal.


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den Angaben von HEMMING (1937: 230 und 177). Für die Tafel 109 gibt HEMMING als Zeitspanne, innerhalb der sie publiziert wurde, “[July 1803]-[1804]” an, für den Text 15. November 1806.

(Autor: Jürgen Rodeland)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lycaenidae (Bläulinge)
EU 07066 Satyrium esculi (HÜBNER, [1804]) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 27, 2019 18:39 von Jürgen Rodeland
Suche: