Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Salebriopsis Albicilla

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU M-EU 05676 Salebriopsis albicilla (HERRICH-SCHÄFFER, [1849])

1-3, ♀: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Doberschütz, Raupe an Winterlinde (Tilia cordata) 16. August 2008, verpuppt Ende August 2008, e.l. 30. März 2009 (Fotos: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer, conf. Helmut Kolbeck [Forum]
4-5, ♂: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Raupe an Winterlinde (Tilia cordata) 12. August 2009, e.l. 26. April 2010 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer), conf. Christian Kaiser
6-7: Deutschland, Thüringen, Gespringwiesen bei Schmalkalden, 11. Juni 2010 (leg. & Studiofotos: Uwe Büchner), det. Heidrun Melzer & Uwe Büchner [Forum]
8: Slowakei, Slowakischer Karst, Brzotín (Dorf am Fuße des nordwestlichen Randes des Silicaer Plateaus), ca. 270 m, 30. Mai 2012 (Foto: Andrej Makara), conf. Heidrun Melzer [Forum]


Erwachsene Raupe

1: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Doberschütz, an Winterlinde (Tilia cordata), 16. August 2008 (Foto: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
2 und 3-5, zwei verschiedene Individuen: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Doberschütz, an Salweide (Salix caprea), leg. 7. August 2008, 13. August 2008 (Fotos: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer
6: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, an Winterlinde (Tilia cordata), leg. 12. August 2009 (cult., det. & Foto am 26. August 2009: Heidrun Melzer)


Jüngere Raupenstadien

1, vorletztes Stadium: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, an Winterlinde (Tilia cordata), 12. August 2009 (leg., cult., det. & Foto: Heidrun Melzer)
2-3, verschiedene Individuen, Ende bzw. Anfang des vorletzten Stadiums: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Doberschütz, an Salweide (Salix caprea), 7. August 2008 (Fotos: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer
4, Jungraupe gegen Ende des vorvorletzten Stadiums, gleiches Individuum wie [3]: 7. August 2008 (Freilandfoto: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer


Puppe

1-2: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Doberschütz, leg. Raupe 16. August 2008, 5. September 2008 (Fotos: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer



Diagnose

Salebriopsis albicilla ist recht gut an der bräunlich- bis weißlichgelben Stirn und Fühleransätzen zu erkennen.

1: Deutschland, Sachsen, Löbauer Berg, 405 m, Lichtfang, 27. Mai 2007 (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]


Erstbeschreibung

HERRICH-SCHÄFFER ([1849]: 82) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„albus weiß, ? cilo Spitzkopf.“
SPULER 2 (1910: 212R)


Andere Kombinationen


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den detaillierten Datierungs-Angaben von HEPPNER (1982).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU M-EU 05676 Salebriopsis albicilla (HERRICH-SCHÄFFER, [1849]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 28, 2016 18:16 von Michel Kettner
Suche: