Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Rhigognostis Incarnatella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Plutellidae (Schleier- und Halbmotten)
EU M-EU 01537 Rhigognostis incarnatella (STEUDEL, 1873) - Rötlicher Schleierfalter

1-2: Deutschland, Baden-Württemberg, Weilersbach (Stadt Villingen-Schwenningen), 750 m, Naturraum Baar, Hausgarten, 1. Mai 2012, am Licht (Fotos: Josef Kammerer), det. Oliver Rist [Forum]
3: Österreich, Osttirol, Dölsach, Görtschach, 850 m, 21. März 2012 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch)
4-5 (abgeflogen): Österreich, Niederösterreich, Hohe Wand, Felsfluren, Gebüsch, 900 m, Tagfund am 25. August 2006 (Fotos: Peter Buchner), det. Thomas Guggemoos [Forum] (Die beiden Bilder waren bis 22. Juli 2012 fehlbestimmt unter Rhigognostis annulatella eingestellt)
6-7: Österreich, Niederösterreich, Hohe Wand, Felsfluren, Mischwald, 1000 m, 2. August 2005, am Licht (Fotos: Peter Buchner), det. durch GU Peter Buchner [Forum]
8-9: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, 6. Juli 2008, Lichtfang (det. & fot.: Michel Kettner), conf. Peter Buchner [Forum]
10-11: Deutschland, Bayern, 89346 Bibertal OT Kissendorf, 500 m, 15. August 2012 (Fotos: Jürgen Quack), conf. Daniel Bartsch [Forum]
12: Deutschland, Hessen, Landkreis Kassel, Fulda bei Simmershausen, 142 m, 23. August 2009 (det. & Foto: Thomas Guggemoos) [Forum]
13-14, ♂: Österreich, Steiermark, Fischbacher Alpen, St. Kathrein am Offenegg, Sommeralm, 1400 m, am Licht, 13. August 2017 (det. & Foto: Horst Pichler) [Forum]
15: Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Lüneburg, Artlenburger Marsch, neben ehemaliger und stark zugewachsener Klei- und Sandentnahmestelle, 3 m, 15. Juni 2018, am Licht (Foto: Frank Stühmer) [Forum]



Diagnose

1: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Neustädter Heide, 124 m, 4. September 2004, Lichtfang (det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
2: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, 6. Juli 2008, Lichtfang (det. & fot.: Michel Kettner), conf. Peter Buchner [Forum]
3, ♂: Österreich, Osttirol, Dölsach-Görtschach, 850 m, 21. März 2012 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]
4, ♂: Österreich, Osttirol, Mittewald, 855 m, 24. Mai 2014 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]
5, ♂: Österreich, Osttirol, Anras, 920 m, 20. Juli 2015 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]
6: Finnland, Janakkala, Tervakoski, 28. August 1995 (det. & fot: J. Tyllinen, kleines Bild redaktionell an Standardmaße angepasst) [Das Bild war bis zum 16. Mai 2018 unter Rhigognostis schmaltzella abgelegt; Korrektur der Bestimmung im [Forumsbeitrag Harri Jalava vom 16. Mai 2018]]


Genitalien

1, Genitalpräparat des als Lebendfalter 13-14 abgebildeten ♂: Österreich, Steiermark, Fischbacher Alpen, St. Kathrein am Offenegg, Sommeralm, 1400 m, am Licht, 13. August 2017 (det., präp. & Foto: Horst Pichler) [Forum]

1: Präparat des unter Lebendbilder 6-7 gezeigten ♀, Präparation & Mikrofoto Peter Buchner


Erstbeschreibung

STEUDEL (1873) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Plutellidae (Schleier- und Halbmotten)
EU M-EU 01537 Rhigognostis incarnatella (STEUDEL, 1873) - Rötlicher Schleierfalter art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 10, 2018 14:01 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: