Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Repetekiodes Kuschkella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05789b Repetekiodes kuschkella (ZERNY, 1914)



Diagnose

Erstbeschreibung

ZERNY (1914: 313-314) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt!



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

SLAMKA (2019: 119) überführt die Art von Salebria nach Repetekiodes.


Faunistik

Die Art wurde in Europa bisher nur im Süden Russlands (Astrachan) gefunden. SLAMKA (2019: 119) schreibt zur Verbreitung: "S Russia (Astrakhan reg., E. TSVETKOV, email comm.); Iran, Turkmenistan, Afghanistan. WILTSHIRE (1957) listed R. acervella for Iraq, but this record probably belongs to R. kuschkella."

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05789b Repetekiodes kuschkella (ZERNY, 1914) diagnosebild-eu-alt

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Dezember 23, 2019 14:38 von Jürgen Rodeland
Suche: