Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Pyronia Cecilia

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07341 Pyronia cecilia (VALLANTIN, 1894)

1-3, ♀: Kroatien, Pag, 5. August 2000 (Fotos: Markus Schwibinger), det. Markus Schwibinger
4-5, ♀: Kroatien, Insel Murter, Umgebung Murter, 10. Juli 2007 (Foto2: Wolfgang Schweighofer), conf. Jürgen Hensle [Forum]
6, ♀: Frankreich, Petit Crau, bei Eyragues, 28. Juni 2007 (Foto: Jürgen Hensle), det. Jürgen Hensle
7, ♂: Frankreich, Dép. Hérault, Montpellier, 22. Juni 2008 (Freilandfoto: Markus Schwibinger), det. Markus Schwibinger [Forum]
8-10, ♀: Spanien, Mallorca, Peguera, 16. Juni 2009 (Freilandfoto: Willi Wiewel), det. Markus Schwibinger [Forum]
11, ♂: Spanien, Katalonien, Provinz Girona, El Port de la Selva, 10 m, 28. Juni 2013 (Freilandfoto: Klaus Hanisch), det. Klaus Hanisch [Forum]
12, ♂: Italien, Apulien, Gargano, Baia di Campi, Straßenrand, 24. Juni 2013 (det. & fot.: Werner Pichler) [Forum]


Ausgewachsene Raupe

1: Kroatien, Cres, Belej, 60 m, Funddatum des ♀: 9. Juni 2014 (Zuchtfoto vom 17. Mai 2015: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1, frisch geschlüpfte L1 nebst Eiern: Kroatien, Cres, Belej, 60 m, Funddatum des ♀: 9. Juni 2014 (Zuchtfoto vom 3. August 2014: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]


Ei

1, frisch abgelegt: Kroatien, Cres, Belej, 60 m, Funddatum des ♀: 9. Juni 2014 (Zuchtfoto vom 26. Juni 2014: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]
2, frisch abgelegt (links) und älter (rechts): Kroatien, Cres, Belej, 60 m, Funddatum des ♀: 9. Juni 2014 (Zuchtfoto vom 21. Juli 2014: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]
3, ältere Eier: Kroatien, Cres, Belej, 60 m, Funddatum des ♀: 9. Juni 2014 (Zuchtfoto vom 4. Juli 2014: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]



Diagnose

Falter

Zur Unterscheidung der männlichen Falter von Pyronia cecilia und Pyronia tithonus: bei P. cecilia ist der Duftschuppenfleck durchbrochen, bei P. thitonus nicht [Uwe Geulen].


Erstbeschreibung

VALLANTIN (1894) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Spanien, Andalusien, Nationalpark Cabo de Gata, Los Escullos, 50 m, 3. Mai 2011 (Foto: Eva Benedikt) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

ida: „Berg auf Kreta.“
SPULER 1 (1908: 46R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

Die Art wurde von KARSHOLT & RAZOWSKI (1996) mit ? für die Schweiz aufgeführt, zählt jedoch nach neueren Erkenntnissen nicht zur Schweiz-Fauna (s. Negativ-Checklist).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07341 Pyronia cecilia (VALLANTIN, 1894) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 28, 2017 19:28 von Erwin Rennwald
Suche: