Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Psychophora Sabini

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 08452 Psychophora sabini (KIRBY, 1824)

1: Finnland, Lappland, Enontekiö, Kilpisjärvi, 19. Juni 2013 (det. & fot: Mika Pelkonen)



Diagnose

Männchen

1, ♂: Finnland, Lappland, Enontekiö, 12. August 1975 (coll. & fot: Pekka Malinen, kleines Bild redaktionell an Standardmaße angepasst), leg. M. Attila

SEITZ (Hrsg.) (1909-1914: pl. 9a) [Reproduktion: Michel Kettner nach Exemplar in seinem Besitz]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

frigidaria: „frigidus kalt, weil nur in kalten nördlichen Gegenden vorkommend.“
SPULER 2 (1910: 46L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Verbreitung

Die Beschreibung der Art erfolgte aus dem Norden Kanadas. In Europa tritt die subsp. frigidaria auf, die hier aber ebenfalls ganz auf den Norden beschränkt ist: äußerster Norden von Norwegen, Schweden und Finnland, Halbinsel Kola, nördlichste Bereiche des europäischen Teils von Russland (HAUSMANN & VIIDALEPP 2012).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 08452 Psychophora sabini (KIRBY, 1824) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 2, 2019 18:03 von Erwin Rennwald
Suche: