Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Psorosa Ferrugatella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05774a Psorosa ferrugatella TURATI, 1924



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Erstbeschreibung

TURATI (1924: 130-140, pl. V figs. 33-34) [Reproduktion aus Band in der Bibliothek des Museums Koenig, Bonn: Jürgen Rodeland]



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt!



Weitere Informationen

Faunistik

Locus typicus: Libyen, Kyrenaika, Benghazi. SLAMKA (2019: 74) meldet die Art überraschend auch aus Portugal und Spanien und damit erstmals für Europa: "Morocco, Algeria, Tunisia, Libya. Spain (Granada, old record, see Colour Pl. 12, fig. 73e). Recently discovered in Portugal (Algarve, October 2018 - M. Corley, email comm.). Probably also currently occuring in S Spain, but overlookes."


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05774a Psorosa ferrugatella TURATI, 1924 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 8, 2020 10:54 von Jürgen Rodeland
Suche: