Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Pseudochazara Cingovskii

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07460 Pseudochazara cingovskii (GROSS, 1973)

1-2: Mazedonien, Prilep, 10. Juli 1989 (Aufnahme: Armin Hemmersbach), det. Armin Hemmersbach [Forum]



Diagnose

Männchen

1-3, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM


Weibchen

1-3, ♀: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

GROSS (1973: 213): „Die neue Unterart sei als Dank nach Herrn Dr. Jonce Cingovski vom Museum in Skopje benannt.“


Andere Kombinationen


Faunistik

Locus typicus nach GROSS (1973: 213): Mazedonien, Umgebung Prilep, ca. 1100 m.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07460 Pseudochazara cingovskii (GROSS, 1973) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 9, 2019 15:44 von Michel Kettner
Suche: