Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Polyommatus Abdon

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lycaenidae (Bläulinge)
EU 07165 Polyommatus abdon E. AISTLEITNER & U. AISTLEITNER, 1994
Artberechtigung umstritten!



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Gemäß Erstbeschreibung von AISTLEITNER & AISTLEITNER (1994): "Eigenname. Benannt nach einem der besten Landgasthäuser der Region, der Venta Abdon in Riopar."


Taxonomie und Faunistik

Holotypus (Männchen) gemäß Erstbeschreibung von AISTLEITNER & AISTLEITNER (1994): "Hispania, Prov. Albacete, Sra. de Alcaraz, Pto. de Crucetillas, 1300 - 1400 m, 1. VII. 1992, leg. Aistleitner, Typenverbleib in coll. Aistleitner".

Die Artberechtigung dieses nur aus den höheren Lagen im nordöstlichen Andalusien und südlichen Kastilien-La Mancha nachgewiesenen Taxon ist unklar. In der Fauna Europaea (last update 27 january 2011) wird es als Synonym zu Polyommatus icarus gestellt. Hier wird es - zumindest vorläufig - auf Artniveau getrennt geführt. Mit den vorhandenen Basalpunkten wurde es in der Erstbeschreibung mit P.icarus und P. celina verglichen.

DINCÃ et al. (2011) diskutieren den spanischen Grenzbereich zwischen Polyommatus icarus und der erstmals für Europa gefassten Art Polyommatus celina: "Interestingly, one of the potential contact zones lies in Sierra de la Sagra in southern Spain, an area from which the controversial taxon Polyommatus abdon has been reported (AISTLEITNER & AISTLEITNER 1994; SARIOT 2008). In light of our findings, several possibilities arise: (i) P. abdon is not a good species and available records may actually refer to P. icarus or P. celina; (ii) Putative P. abdon specimens may actually be hybrids between P. icarus and P. celina; (iii) P. abdon may represent a species of hybrid origin that we did not sample (iv) or it may represent a distinct species that we did not sample."

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lycaenidae (Bläulinge)
EU 07165 Polyommatus abdon E. AISTLEITNER & U. AISTLEITNER, 1994 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 28, 2017 15:11 von Erwin Rennwald
Suche: