Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Plutella Haasi

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Plutellidae (Schleier- und Halbmotten)
EU 01529 Plutella haasi STAUDINGER, 1883



Diagnose

Erstbeschreibung

STAUDINGER (1883: 183-184) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt! BARANIAK (2007) vermutet: "Probably Draba dovrensis FRIES, 1846, Arabis alpina L., 1753, (KYRKY & JALAVA 1983)."



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Plutelloptera haasi (STAUDINGER, 1883) [so bei BARANIAK (2007)]


Faunistik

Nach BARANIAK (2007) wurde die Art in Schottland, Norwegen, Finnland und Kasachstan nachgewiesen.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Plutellidae (Schleier- und Halbmotten)
EU 01529 Plutella haasi STAUDINGER, 1883 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 12, 2019 9:04 von Erwin Rennwald
Suche: