Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Pieris Wollastoni

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pieridae (Weißlinge)
EU Pieris wollastoni (BUTLER, 1886)



Diagnose

1-2, ♂: Portugal, Madeira, Ribeira Brava, 10. Mai 1976, e.l. MEYER-WESTFELD. In coll. H. ZIEGLER, Naturhistorisches Museum Bern. (Studioaufnahme: Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler
3-4, ♀: Portugal, Madeira, 1900, coll. Kalchberg. In coll. Naturhistorisches Museum Wien (Studioaufnahme: Martin Wiemers) det. Kalchberg


Erstbeschreibung

BUTLER (1886) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Taxonomie

Z. T. als Subspecies von Pieris brassicae oder Pieris cheiranthi gewertet.


Faunistik

Vorkommen auf Madeira, dort allerdings offensichtlich ausgestorben [siehe: http://www.lepiforum.de/cgi-bin/2_forum.pl?noframes;read=56719].


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pieridae (Weißlinge)
EU Pieris wollastoni (BUTLER, 1886) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 14, 2016 19:49 von Michel Kettner
Suche: