Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Phyllonorycter Gerfriedi

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01251b Phyllonorycter gerfriedi A. LAŠTŮVKA & Z. LAŠTŮVKA, 2007



Biologie

Nahrung der Raupe

Die Typenserie wurde von Kermes-Eiche auf Kreta gezogen.



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

LAŠTŮVKA & LAŠTŮVKA (2007) erläutern: "Etymology. Named after Gerfried Deschka, who discovered this species and distinguished it as new."


Typenserie

LAŠTŮVKA & LAŠTŮVKA (2007) teilen mit: "Material. Holotype ♂, Crete, Lasithi, Kato Metohi, 29.iv.– 2.v.1993 ex l. (27.iv.1993, mine on Quercus coccifera), leg. et coll. G. Deschka; Paratypes 4 ♂♂, 7 ♀♀, same data, leg. et coll. G. Deschka."


Faunistik

Locus typicus: Griechenland, Kreta, Lasithi, Kato Metohi. Die Art ist bisher nur vom Typenfundort bekannt.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01251b Phyllonorycter gerfriedi A. LAŠTŮVKA & Z. LAŠTŮVKA, 2007 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 16, 2016 7:33 von Erwin Rennwald
Suche: