Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Phyllonorycter Fiumella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01245 Phyllonorycter fiumella (KRONE, 1911)



Biologie

Nahrung der Raupe

Die Nahrung der Raupe ist streng genommen wohl noch unbekannt, wahrscheinlich handelt es sich aber um den Feld-Ahorn (Acer campestre). Jedenfalls gibt KRONE (1911) an, seine Tiere im Nordwesten Kroatiens auf dieser Pflanze gefangen zu haben.



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

"Diese neue Art fing ich [...] bei Fiume wonach ich ihr den Namen gab."


Andere Kombinationen


Taxonomie und Faunistik

Zum locus typicus ist in der Erstbeschreibung zu erfahren: "Diese neue Art fing ich im Mai an Acer campestre bei Fiume". Phyllonorycter ochreojunctella wurde zumeist als Synonym dazu angesehen, LAŠTŮVKA & LAŠTŮVKA (2011) widersprechen hier aber ausdrücklich.
Trennt man P. fiumella und Phyllonorycter ochreojunctella, dann beziehen sich nach LAŠTŮVKA & LAŠTŮVKA (2011) wahrscheinlich alle Angaben aus Mazedonien, Italien und Spanien auf letztere Art, ebenso die Tiere aus dem südlichen Kroatien aus der Erstbeschreibung letzterer Art.

Damit verbliebe nur noch die Typenserie aus Fiume [Rijeka] im Nordwesten von Kroatien. Auf gracillariidae.net ist dazu zu lesen: "Syntypes (♂ and ♀) number not stated, probably coll. Krone." - das dort auf gracillariidae.net gezeigte Belegtier aus der coll. Deschka müsste jedenfalls auch zu P. ochreojunctella verschoben werden.

Was also ist P. fiumella ? Ohne eine Suche nach den Typen und nach Raupen an Feldahorn im Nordwesten Kroatiens wird das kaum sicher zu beantworten sein - die Beschreibung von KRONE (1911) und auch Fig. 3 auf der zugehörigen Farbtafel helfen da nur bedingt weiter.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01245 Phyllonorycter fiumella (KRONE, 1911) zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 21, 2019 10:33 von Erwin Rennwald
Suche: