Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Phyllonorycter Etnensis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01244b Phyllonorycter etnensis A. LAŠTŮVKA & Z. LAŠTŮVKA, 2006



Biologie

Nahrung der Raupe

LAŠTŮVKA et al. (2013) berichten: "Larva in stem mine on Genista aetnensis." Der Ätna-Ginster kommt außer auf Sizilien nur noch auf Sardinien vor, der beeindruckende Strauch wird aber auch als Seltenheit in großen Gärten gepflanzt.



Weitere Informationen

Typenserie

LAŠTŮVKA et al. (2013) schreiben zu ihrem Untersuchungsmaterial, das auch die Typenserie enthält:
"Material: Italy, Sicily, Etna, Monte Arso, 9 ♂♂, 1 ♀, 21-VI-2000 (holotype and paratypes), 4 ♂♂, 1 ♀, 17-VI-1995, all leg. A. & Z. Laštůvka, coll. A. Laštůvka."


Faunistik

Locus typicus: Italien, Sizilien, Etna, Monte Arso. Sonst bisher keine weiteren Fundorte.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01244b Phyllonorycter etnensis A. LAŠTŮVKA & Z. LAŠTŮVKA, 2006 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 16, 2016 8:13 von Erwin Rennwald
Suche: