Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Phyllonorycter Alpina

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU M-EU 01209 Phyllonorycter alpina (FREY, 1856)

1-2: Österreich, Osttirol, Felbertauernstraße, 1200 m, ex larva Zucht, Minen am 19. Oktober 2008 an Grün-Erle (Alnus alnobetula) (Zuchtfotos: Helmut Deutsch), leg., cult. & det. Helmut Deutsch
3-4, zwei ♂: Österreich, Osttirol, Bannberger Wiesen, 1500 m, leg. Blattminen am 24. Oktober 2010 an Grünerle (Alnus alnobetula = Alnus viridis), Schlupf im April 2011 (leg., cult., det. & Fotos: Helmut Deutsch)
5, ♀: Österreich, Niederösterreich, Mönichkirchen am Wechsel, leg. Mine an Grün-Erle (Alnus alnobetula) 31. Oktober 2013, e.p. 27. März 2014 (leg., cult., det. & Foto Peter Buchner)


Raupe

1-2: Österreich, Osttirol, Bannberg, 1200 m, 12. September 2011, Raupen aus Minen an Grünerle (Alnus alnobetula = Alnus viridis) (leg., det. & Fotos: Helmut Deutsch)


Minen

1-2, Mine vor der Überwinterung (Raupen aber bereits abgestorben): Österreich, Osttirol, Bannberger Wiesen, 1500 m, leg. 24. Oktober 2010 an Grünerle (Alnus alnobetula) (leg., det. & Fotos: Helmut Deutsch)
3-4, mit lebenden Raupen besetzte Minen an Grünerle: Österreich, Osttirol, Bannberg, 1200 m, leg. 13. September 2011 an Grünerle (Alnus alnobetula = Alnus viridis) (leg., cult., det. & Fotos: Helmut Deutsch)
5, Mine nach der Überwinterung mit Exuvie: Daten wie Minenfotos 1-2, e.p. April 2011



Diagnose

Männchen

1, ♂: Österreich, Osttirol, Felbertauernstraße, 1200 m, ex larva Zucht, Minen am 19. Oktober 2008 an Grün-Erle (Alnus alnobetula) (Zuchtfotos: Helmut Deutsch), leg., cult. & det. Helmut Deutsch


Weibchen

1, ♀: Österreich, Osttirol, Felbertauernstraße, 1200 m, ex larva Zucht, Minen am 19. Oktober 2008 an Grün-Erle (Alnus alnobetula) (Zuchtfotos: Helmut Deutsch), leg., cult. & det. Helmut Deutsch


Geschlecht nicht bestimmt

1-3: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung", dort unter Phyllonorycter hauderiella einsortiert


Erstbeschreibung

FREY (1856: 354-356) [nach Digitalisat auf e-rara.ch; DOI: http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-29072]



Biologie

Nahrung der Raupe

Die Art miniert unterseitig an Grün-Erle (Alnus alnobetula = A. viridis) [BRADLEY, JACOBS & TREMEWAN (1970)]. Dies ist bis heute die einzige bekannt gewordene - aber vielfach bestätigte - Nahrungspflanze der Raupe.

1: Grün-Erle (Alnus alnobetula), Österreich, Osttirol, Bannberger Wiesen, 1500 m, 24. Oktober 2010 (Foto: Helmut Deutsch)



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

In Deutschland nur in Bayern (GAEDIKE & HEINICKE 1999), dort nicht in der Roten Liste.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU M-EU 01209 Phyllonorycter alpina (FREY, 1856) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 22, 2019 15:30 von Jürgen Rodeland
Suche: