Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Phycita Strigata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Pyralidae (Zünsler z.T.) / Phycitinae / Außereuropäische Arten
Phycita strigata (STAUDINGER, 1879)



Diagnose

1: Türkei, Gaziantep, 16 km NE Kadirli, 700 m, 10. Juli 1987, leg. M. Fibiger (Foto: Eivind Palm), coll. ZMUC


Erstbeschreibung

STAUDINGER (1879: 190-191) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

P. strigata wurde aus "Kerasdere" (Karadere) im Nordosten der Türkei beschrieben. Mit Karsholt-&-Razowski-Nr. 05799 in die Europa-Liste aufgenommen wurde sie wegen eines einzigen Männchens aus Spanien (Aragon, Albarracin, 21.-24. Juli 1924, leg. H. Zerny, coll NHMW). PLANT & SLAMKA (2016) überprüften dieses Exemplar und korrigierten die Bestimmung: Sie nahmen es in die Typenserie ihrer neu beschriebenen Phycita cryptica auf. P. strigata ist daher aus der Liste der europäischen Arten zu streichen.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Pyralidae (Zünsler z.T.) / Phycitinae / Außereuropäische Arten
Phycita strigata (STAUDINGER, 1879) non-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Dezember 3, 2016 20:52 von Erwin Rennwald
Suche: