Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Phlogophora Meticulosa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09505 Phlogophora meticulosa (LINNAEUS, 1758) - Achateule

1: Österreich, Niederösterreich, Pitten: Kreithtal, 360 m, strauchreiche Säume zwischen Mischwald und Agrarland, 18. August 2001 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2-3: Deutschland, Schleswig-Holstein, Nordfriesland, Föhr, Heide zwischen Utersum und Dunsum, 20. August 2005 (Freilandfotos, Nr. 3 manipuliert: Jürgen Rodeland)
4: Österreich, Zillertal, Gerlosberg, ca. 1500 m, Raupe gefunden am 18. August 2007 (Studiofoto am 13. September 2007: Michel Kettner), cult. & det. Michel Kettner [Forum]
5: Österreich, Steiermark, Bad Mitterndorf, 28. Mai 2006 (Foto: Heinz Habeler), det. Heinz Habeler
6: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Duisburg-Wanheim, 16. September 2008 (Freilandaufnahme: Willi Wiewel), det. Willi Wiewel [Forum]
7: Deutschland, Baden-Württemberg, Gaggenau im Garten, leg. Raupe im Februar , e.p. 24. April 2008 (Studioaufnahme: Dietmar Laux) [Forum]
8: Schweiz, Graubünden, Davos-Schatzalp, 1860 m, 4. November 2010 (det. & Foto: Heiner Ziegler) [Forum]
9-11: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Jägerhof, Nähe Wolgast, 27. Juni 2012 (det. & Freilandfotos: Helmut Jaschhof)
12, abgeflogen: Deutschland, Sachsen-Anhalt, Schochwitz bei Halle/Saale, 160 m, 25. September 2009 (Freilandfoto Siegfried Müller), det. Heinrich Vogel [Forum]


Eiablage

1: Schweiz, Berneroberland, Hasliberg, 1050 m, 29. September 2006 (det. & fot.: Hildegard Stalder) [Forum]
Die Eiablage fand am Morgen um 09:21 Uhr an ganz junge Pflänzchen von Skabiose statt.


Erwachsene Raupe

1-2: Deutschland, Schleswig-Holstein, Helgoland, Millstätter Weg zum Oberland, 7. Mai 2004 (Freilandfotos, Nr. 2 manipuliert: Jürgen Rodeland)
3: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Wassenberg-Myhl, im Siedlungsbereich, März 2006 (Foto: Claudia Mech), det. Claudia Mech [Forum]
4: Deutschland, Niedersachsen, Harz, Gipfel des Brockens, 7. August 2006 (Freilandfoto: Mario Finkel), conf. Stefan Ratering [Forum]
5-6: Daten s. Falterbild 4 (Fotos: Michel Kettner), cult. & det. Michel Kettner
7-8: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Duisburg-Wanheim, 13. Dezember 2007 (Studiofotos: Willi Wiewel), det. Heidrun Melzer [Forum]
9: Deutschland, Baden-Württemberg, Bammental im nördl. Kraichgau/Elsenztal, 140 m, Siedlungsgebiet in Ortsrandlage, Hausgarten, 1. März 2010 (Foto: Jutta Bastian), det. Klaus Schwabe [Forum]
10-11: Österreich, Steiermark, Bad Mitterndorf, Salza-Stausee, 780 m, 23. Juli 2010 (det. & Freilandfotos: Martin Semisch), conf. Helga Schöps [Forum]
12: Deutschland, Bayern, Gewächshaus Nähe Landsberg am Lech, 26. Januar 2011 (det. & fot.: Franz Prelicz), conf. Georg Stiegel [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1, L3: Deutschland, Baden-Württemberg, Großraum Karlsruhe, Kraichgau, Pfinztal-Wöschbach, Alter Berg, 250 m, 7. Januar 2011 (det. & Studiofoto: Axel Steiner) [Forum]


Puppe

1-2: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Wassenberg-Myhl, Siedlungsbereich, Laubhaufen, e.l. leg. 4. November 2005, 1. Januar 2006 (Fotos: Claudia Mech), det. Eckard O. Krüger (Raupe) [Forum]
3-4: Niederlande, Zuid Flevoland, Almeerderhout, Almere, e.l. leg. 20. Januar 2006, 5. April 2006 (Fotos: Allan Liosi), det. Allan Liosi [Forum]
5-8: Daten s. Falterbild 4 (Studiofotos am 27. August 2007: Michel Kettner), cult. & det. Michel Kettner


Ei

1: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Wassenberg-Myhl, am 16. Juni 2006 Lichtfang eines Weibchens, ein Tag später Eiablage (gestelltes Studiofoto: Claudia Mech), det. Claudia Mech [Forum]
2: Deutschland, Bayern, Augsburg, 500 m, 11. September 2009 (Foto: Georg Stiegel), det. nach Schlupf Georg Stiegel [Forum]
3: Schweiz, Berneroberland, Hasliberg, 1050 m, 29. September 2006 (det. & fot.: Hildegard Stalder) [Forum]



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5-6 und 7-8, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
9: Deutschland, Baden-Württemberg, 75203 Königsbach, Ortsrandlage, Hausgarten , 180 m, 13. Juni 1968, am Licht (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 513-514) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Freiburg, Mooswald, Buchen-Eichenmischwald, 120 m, 6. September 2013 (Foto: Helmut Kaiser) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie

(metus Furcht, meticulosus furchtsam, weil sie bei Berührung sich „tot stellt“).
SPULER 1 (1908: 211R)


Taxonomie

Achtung: in manchen Büchern wird der Name "Achateule" auch für den Achat-Eulenspinner (Habrosyne pyritoides) verwendet: [siehe Achat-Eulenspinner]


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09505 Phlogophora meticulosa (LINNAEUS, 1758) - Achateule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 27, 2014 11:51 von Heidrun Melzer
Suche: