Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Philedonides Lunana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04549 Philedonides lunana (THUNBERG & BORGSTROEM, 1784)

1-2, ♂ und ♀: Schweiz, Wallis, Fully, 840 m, 13. April 2007, Tagfang (Studioaufnahmen: Rudolf Bryner), leg. & gen. det. Peter Sonderegger [Forum]
3-4, ♀: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Maua bei Jena, leg. Raupe an Esche (Fraxinus excelsior) 21. Juli 2009, e.l. 23. März 2010 (cult. & Fotos: Heidrun Melzer), det. Rudolf Bryner [Forum]
5: Deutschland, Sachsen, Kreba-Neudorf, Heidemoor, 147 m, Raupenfund Juli 2011 an Rosmarinheide, e.l. 9. März 2012 (leg., cult., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
6-7: Deutschland, Sachsen, Kreba-Neudorf, Heidemoor, 147 m, Raupenfund Juli 2011 an Rosmarinheide, e.l. 7. März 2012 (leg., cult., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]
8: Deutschland, Sachsen, Kreba-Neudorf, Heidemoor, 147 m, Raupenfund Juli 2011 an Rosmarinheide, e.l. 8. März 2012 (leg., cult., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
9-10: Deutschland, Sachsen, Schleife, feuchter Waldrand, 143 m, Raupenfund Anfang September 2011 an Peucedanum palustre, e.l. 19. März 2012 (leg., cult., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]


Raupe

1: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Maua bei Jena, an Flockenblume (Centaurea scabiosa), 31. Juli 2008 (Foto: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer
2: Fundort wie [1], an Greiskraut (Senecio spec.), 31. Juli 2008 (Foto: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer
3: Fundort wie [1], an Beifuß (Artemisia vulgaris), 13. Juli 2009 (Foto: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer
4 und 5-6: Fundort wie [1], an Flockenblume (Centaurea nigra), 13. Juli 2009 (Fotos: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer
7: Fundort wie [1], an Esche (Fraxinus excelsior), 21. Juli 2009 (leg., cult. & Foto: Heidrun Melzer), det. Falter Rudolf Bryner
8, verpuppungsbereit: Fundort wie [1], 2. August 2008 (Foto: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer


Fraßspuren und Befallsbild

1, zusammengesponnene Blätter an Beifuß (Artemisia vulgaris): Deutschland, Thüringen, Umgebung von Maua bei Jena, 13. Juli 2009 (Freilandfoto: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer
1, Raupengespinst an Flockenblume (Centaurea nigra): Fundort wie [1], 16. Juli 2009 (Foto: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer


Puppe

1-3: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Maua bei Jena, leg. Raupe 31. Juli 2008 (Fotos am 6. September 2008: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer
4: Deutschland, Sachsen, Schleife, feuchter Waldrand, 143 m, Raupenfund Anfang September 2011 an Peucedanum palustre, 14. März 2012 (leg., cult., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]



Diagnose

1, ♀: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Uhyst/Spree, 120 m, Raupenfund im Juni/Juli 2003, e.l. 12. Februar 2004 (leg., cult., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
2-3, ♂: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Kreba Neudorf, Heidemoor, 145 m, Raupenfund im Juni/Juli 2004 an Rosmarinheide, e.l. 14. März 2005 (leg., cult., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum] und [Forum]


Erstbeschreibung

THUNBERG & BORGSTROEM (1784: 24) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Die Raupen von Philedonides lunana sind im Juni/Juli an allerlei niedrigen Pflanzen zu finden. Einige seien genannt: Dost, Gilbweiderich, Hornklee, Mädesüß. Nur etwa jeder 5. Zuchtfalter ist ein Männchen.
Ähnliches habe ich bei Philedonides rhombicana beobachtet, wo von 7 gezüchteten Faltern nicht ein Männchen dabei war. [Friedmar Graf]



Weitere Informationen

Abweichende Schreibweisen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04549 Philedonides lunana (THUNBERG & BORGSTROEM, 1784) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 6, 2016 20:54 von Jürgen Rodeland
Suche: