Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Phalera Bucephala

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Notodontidae (Zahnspinner)
EU M-EU 08750 Phalera bucephala (LINNAEUS, 1758) - Mondvogel, Mondfleck

1-2: Österreich, Niederösterreich, Guntrams/Schwarzau, Ortsrand (Obstwiesen, Felder; in 300 m Wald) 350 msm, 14. Mai 2002 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3: Deutschland, Baden-Württemberg, Rastatt-Förch, Schlossgarten Favorite, 14. Juni 2006, Lichtfang (Studiofoto: Dietmar Laux), det. Dietmar Laux [Forum]
4: Deutschland, Baden-Württemberg, Südschwarzwald, oberhalb Gresgen, ca. 450 msm, 2. Juni 2008, am Licht (Aufnahme: Siegfried Rudolf), det. Siegfried Rudolf [Forum]
5: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Ober-Olmer Wald bei Mainz, 3. Juli 2008, Lichtfang (Studiofoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
6: Deutschland, Oberbayern, Moosburg, 20. Mai 2007 (Foto: Heinrich Vogel), det. Heinrich Vogel [Forum]
7: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hennef, Wegrand Golfplatz, 26. Mai 2009 (Freilandfoto: Horst Köcher), det. Horst Köcher [Forum]
8: Deutschland, Schleswig-Holstein, 25746 Heide, an einem Feldweg mit viel Weidenbestand, 4. Juli 2009 (det. & fot.: Susann Kahlcke) [Forum]
9: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 msm, am Licht, 31. Mai 2012 (det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Kopula

1: Deutschland, Niedersachsen, Silberborn, Ende Juni 2010 (Freilandfoto: Torsten Maiwald), det. Andreas Eberli & Heidrun Melzer [Forum]


Ältere Raupenstadien

1, auf dem Weg zur Verpuppung: Deutschland, Schleswig-Holstein, Nordfriesland, Insel Föhr, Klein-Dunsum, 14. August 2003 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland)
2, erwachsene Raupe: Schweiz, Gürbetal, 597 msm, Garten, 14. August 2004 (Foto: Beat Weisskopf), det. Beat Weisskopf
3, erwachsene Raupe: Deutschland, Baden-Württemberg, Ostalb, an Salix caprea, 25. Juli 2006 (Foto: Luitgard Fähnle), det. Thomas Fähnrich [Forum]
4-7, verpuppungsbereite Raupen: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Essen, Park von Villa Hügel, 17. August 2008 (Freilandfotos: Karola Winzer), det. Karola Winzer [Forum]
8: Deutschland, Niederbayern, bei Vilshofen/Donau, TK 7344, ca. 350 msm, im Garten im Haselnussstrauch, 14. August 2009 (Foto: Eva Knon), det. Eva Knon [Forum]
9: Deutsachland, Sachsen, Grillenburg (südl. Dresden), 370 msm, an Traubeneiche, 15. August 2010 (Foto: Lothar Brümmer), conf. Uwe Eisenberg [Forum]
10: Deutschland, Sachsen, Teichgebiet Moritzburg bei Dresden, in einem Buchen-, Hainbuchen-, Eichen-Mischbestand, 170 msm, 23. August 2012 (Freilandfoto: Lothar Brümmer), det. Susann Kahlcke [Forum]
11: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 msm, 15. August 2012 (det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]
12, Präpupa: Funddaten wie Bild 10 (Foto am 26. August 2012: Andrey Ponomarev)
13, Präpupa: Deutschland, Niederbayern, bei Vilshofen/Donau, TK 7344, ca. 350 msm, 24. August 2009 (Foto: Eva Knon), det. Eva Knon [Forum]
14, Präpupa: Deutschland, Südbayern, Graswangtal bei Ettal, Schloss Linderhof, 940 msm, Fund bei Erdarbeiten, 9. Oktober 2008 (Foto: Bernhard Bous), det. Erwin Rennwald, conf. Markus Knust [Forum]
15: Deutschland, Thüringen, Jena, 2. August 2013 (det. & fot.: Holger Wiedemann), conf. Karola Winzer [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-2, dasselbe Raupennest im Abstand von 5 Tagen: Deutschland, Schleswig-Holstein, Nordfriesland, Insel Föhr, Heide hinter dem Deich bei Dunsum, 23./28. August 2005 (manipulierte Freilandfotos: Jürgen Rodeland)
3, Raupennest: Deutschland, Schleswig-Holstein, Handewitt bei Flensburg, Reitweg entlang eines Weihers, auf Eiche, 31. Juli 2006 (Freilandfoto: Mario Finkel), det. Mario Finkel
4: Deutschland, Brandenburg, bei Kehrigk, Gr. Milasee, auf Weide, 19. August 2009 (manipuliertes Freilandfoto: Martin Semisch), det. Martin Semisch, conf. Wolfgang A. Nässig [Forum]
5-7: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 msm, 23. Juli 2012 (det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]
8: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 msm, 29. Juli 2012 (det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]
9, Eiraupen: (Foto: Walter Schön)


Puppe

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Sigmaringen, e.l. August 2005 (Foto: Markus Knust), det. Markus Knust
2: Deutschland, Niederbayern, bei Vilshofen/Donau, TK 7344, ca. 350 msm, 24. August 2009 um 03:48 Uhr (Foto: Eva Knon), det. Eva Knon [Forum]
3: Deutschland, Niederbayern, bei Vilshofen/Donau, TK 7344, ca. 350 msm, 24. August 2009 um 07:08 Uhr (Foto: Eva Knon), det. Eva Knon [Forum]
4: Deutschland, Niederbayern, bei Vilshofen/Donau, TK 7344, ca. 350 msm, 24. August 2009 um 10:03 Uhr (Foto: Eva Knon), det. Eva Knon [Forum]
5-6: Österreich, Tirol, Bezirk Kitzbühel, St. Ulrich a. P., 900 msm, 27. Oktober 2010 (det. & Aufzuchtfotos: Angie Opitz) [Forum]
7-8: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 msm, 7. November 2012 (det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Ei

1: Eispiegel an der Unterseite eines Buchenblatts: Deutschland, Baden-Württemberg, südlicher Odenwald, Dilsbergerhof bei Neckargemünd, am Rande eines Laubmischwalds, 4. Juni 2006 (Foto: Jutta Bastian), det. Markus Schwibinger & Thomas Fähnrich [Forum]
2-3: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, im Garten auf der Unterseite eines Weidenblattes, 20. Juli 2008 (Fotos: Michel Kettner), det. Michel Kettner, conf. Thomas Fähnrich [Forum]



Diagnose

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Karlsruhe-Knielingen, 113 msm, e.l. 22. April 1968 (cult., det. & Foto: Hans-Peter Deuring)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 508) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, Gebüschsaum mit Knackweidenbüschen (Salix fragilis) auf einem sonnenexponierten Damm vor einem Gewässer im NSG Petite Camargue. An den unteren Blättern im Schatten des Busches habe ich schon zum zweiten Mal erwachsene Raupen gefunden: Frankreich, Elsass, Village Neuf, NSG Petite Camargue, 240 msm, 2. September 2006 (Foto: Florian Nantscheff) [Forum]


Parasitoid

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Thür, 200 msm, 30. Juli 2009 (Foto: Herbert Stern) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie

„βούς Rind, χεφαλήή Kopf, vom dicken Kopf der Raupe oder von der Haltung des Falters beim Sitzen.“
SPULER 1 (1908: 101R)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Notodontidae (Zahnspinner)
EU M-EU 08750 Phalera bucephala (LINNAEUS, 1758) - Mondvogel, Mondfleck art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 25, 2013 17:57 von Michel Kettner
Suche: