Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Periphanes Cora

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Heliothinae
EU 09362 Periphanes cora (EVERSMANN, 1837)

1: Frankreich, Département Hautes-Alpes, Provence-Alpes-Côte d’Azur, Crévoux, 1610 m, 19. Mai 2007 (det. & fot.: Patrick Rosset) [Forum]


Kopula

1-2: Frankreich, Hautes-Alpes, 1500 m, 12. Mai 2007 (det. & fot.: David Demergès)


Erwachsene Raupe

1-2: Frankreich, Département Hautes-Alpes, Provence-Alpes-Côte d’Azur, Crévoux, 1610 m, 30. Juni 2007 (det. & fot.: Patrick Rosset) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-3: Frankreich, Département Hautes-Alpes, Provence-Alpes-Côte d’Azur, Crévoux, 1610 m, Ende. Mai 2007 (det. & fot.: Patrick Rosset) [Forum]


Ei

1: Frankreich, Département Hautes-Alpes, Provence-Alpes-Côte d’Azur, Crévoux, 1610 m, 25. Mai 2007 (det. & fot.: Patrick Rosset) [Forum]



Diagnose

1-2, ♀: Daten siehe Etiketten (fot: Michel Kettner), coll. ZSM


Erstbeschreibung

EVERSMANN (1837: 47-48) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„χόρη junges Mädchen, Pupille im Auge; wegen der dunkel rotbraunen Nierenmakel.“
SPULER 1 (1908: 281L)


Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Heliothinae
EU 09362 Periphanes cora (EVERSMANN, 1837) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 2, 2019 14:13 von Michel Kettner
Suche: