Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Pelurga Comitata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08314 Pelurga comitata (LINNAEUS, 1758) - Melden-Blattspanner

1: Österreich, Niederösterreich, 4 km SW Wiener Neustadt, 12. August 2003 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2, ♀: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, Lichtfang, 8. August 2006 (Foto: Michel Kettner), det. Michel Kettner [Forum]
3: Deutschland, Schleswig-Holstein, Sibirien, Lichtfang, 27. Juli 2006 (Foto: Birgitt Piepgras), det. Birgitt Piepgras, conf. Egbert Friedrich [Forum]
4-9: Deutschland, Sachsen, Doberschütz (bei Eilenburg), Raupen leg. 5./30. September 2007, e.l. 25. Juli 2008 [4], 4. August 2008 [5, 6], 6. August 2008 [7] und 20. September 2008 [8, 9] (Fotos: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer
10, abgeflogen: Deutschland, Thüringen, Bad Lobenstein, OT Unterlemnitz, am Licht, 13. August 2005 (Foto: Jens Philipp), det. Jens Philipp, conf. Peter Buchner [Forum]
11: Deutschland, Sachsen , Dresden, im Wohngebiet, 150 m, 5. September 2012, Tagfund (fot.: Lothar Brümmer), det. Thomas Fähnrich [Forum]
12: Deutschland, Sachsen-Anhalt, Schochwitz, Hausgarten, 130 m, 14. August 2012, Tagfund (det. & fot.: Siegfried Müller), conf. Markus Schwibinger [Forum]
13, ♀: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, am Licht am 26. Juli 2013, 2. Juni 2013 (leg., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]
14: Deutschland, Hamburg-Waltershof, am Licht, 29. Juli 2014 (det. & fot.: Renate Ridley), conf. Thomas Fähnrich [Forum]


Erwachsene Raupe

1-4: Deutschland, Sachsen, Doberschütz (bei Eilenburg), Wald- und Feldrand, an Melde (Atriplex), leg. 5. September 2007 (Studiofotos: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
1-2: 8. September 2007
3-4: 11. September 2007
5, helle Form: Deutschland, Sachsen, Doberschütz (bei Eilenburg), Wald- und Feldrand, an Melde (Atriplex), 30. September 2007 (manipuliertes Freilandfoto: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
6, helle Form: Deutschland, Brandenburg, Fläming, Umgebung Blankensee, Eichenwaldrand mit Meldenflur, Raupe an Atriplex oblongifolia, 7. Oktober 2007, 13. Oktober 2007 (Studiofoto: Stefan Ratering), det. Hans-Joachim Weigt [Forum]
7: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, Raupe auf Atriplex sp., 22. August 2013 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-3, vorletztes Stadium: Deutschland, Sachsen, Doberschütz (bei Eilenburg), Wald- und Feldrand, an Melde (Atriplex), 7. September 2007 (Fotos: Heidrun Melzer), leg., cult. & det. Heidrun Melzer
4-5: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, Raupe auf Atriplex sp., 5. August 2013 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]
6: Daten siehe Raupen 4-5, 10. August 2013
7-8: Daten siehe Raupen 4-5, 13. August 2013
9: Daten siehe Raupen 4-5, 19. August 2013


Puppe

1-2: Deutschland, Sachsen, Doberschütz (bei Eilenburg), Raupe leg. 5. September 2007, 27. September 2007 (Studiofotos: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
3-6 & 7-10: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, 1. September 2013 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Ei

1: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, Lichtfang des ♀ 8. August 2006, Foto 9. August 2006 (Foto: Michel Kettner), det. Michel Kettner [Forum]
2: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, ♀ am Licht am 26. Juli 2013, 27. Juli 2013 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]



Diagnose


1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
3-4 und 5-6, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 526) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„comes, comitis Begleiter, wegen der Ähnlichkeit der Zeichnung mit den vorhergehenden Arten (Catarhoe rubidata …).“

SPULER 2 (1910: 67L)


Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08314 Pelurga comitata (LINNAEUS, 1758) - Melden-Blattspanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 14, 2017 14:56 von Michel Kettner
Suche: