Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Parornix Devoniella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU M-EU 01184 Parornix devoniella (STAINTON, 1850)

1, ♂: Schweiz, Freiburg, Mt. Vully, 490 m, leg. 24. Oktober 2005 Raupe in nach oben umgeschlagenem Blattrand von Corylus avellana, in Zimmertemperatur: 29. Januar 2006, e.l. 8. Februar 2006 (Foto: Rudolf Bryner), det. Rudolf Bryner
2-3: Österreich, Niederösterreich, Pitten, Waldrand, leg. Raupe in Blattumschlag von Haselnuss (Corylus avellana) 24. September 2006, ins Zimmer 13. Januar 2007, e.p. 20. Februar 2007 (Fotos: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner
4-5: Deutschland, Thüringen, Polsambach südl. Langenfeld, e.l. Hasel (Corylus avellana) 28. Februar 2007 (Fotos: Uwe Büchner), leg., cult. & det. Uwe Büchner
6: Österreich, Niederösterreich, Nöstach bei Altenmarkt im Triestingtal, leg. (Vor?-)Puppe in Blattumschlag von Haselnuss (Corylus avellana) 11. Juni 2011, e.p. 26. Juni 2011 (Foto: Peter Buchner) leg. & cult. & det. Peter Buchner
7: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Ennepetal, NSG Wupperschleife, Raupe am 8. Oktober 2013 an Hasel, e.l. 17. März 2014 (det. & fot.: Ernst Herkenberg), conf. Helmut Kolbeck [Forum]


Raupe

1 (4 mm, in geöffnetem Blattumschlag): Österreich, Niederösterreich, Pitten, Waldrand, in Blattumschlag von Haselnuss (Corylus avellana), 24. September 2006 (Foto: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner
2-3: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Ennepetal, NSG Wupperschleife, an Hasel, 8. Oktober 2013 (det. & fot.: Ernst Herkenberg), conf. Helmut Kolbeck [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1-2: Österreich, Niederösterreich, Pitten, Waldrand (1: unterseitige, bereits verlassene Jungendmine an Haselnuss (Corylus avellana); 2: dasselbe Blatt von oben, mit nach oben gerichtetem Blattumschlag, unter dem die ältere Raupe jetzt lebt), 24. September 2006 (Fotos: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner
3: Deutschland, Thüringen, Maua bei Jena, Blattumschlag an Hasel (Corylus avellana), leg. 11. Oktober 2008, 14. Oktober 2008 (Foto: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
4-5: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Ennepetal, NSG Wupperschleife, an Hasel, 8. Oktober 2013 (det. & fot.: Ernst Herkenberg), conf. Helmut Kolbeck [Forum]


Puppe

1-2: Schweiz, Neuchâtel, Le Landeron, 720 m, 9. Oktober 2008; Raupen an Corylus avellana (leg., cult., det. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]
3, Exuvie: Österreich, Niederösterreich, Pitten, Waldrand, Raupe leg. 24. September 2006, 20. Februar 2007 (Foto: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner
4, Verpuppungsgespinst: Deutschland, Thüringen, Maua bei Jena, Raupe an Hasel (Corylus avellana), leg. 11. Oktober 2008, 14. Oktober 2008 (Foto: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]



Diagnose

1, ♀: Finnland, Åland, Lemland, Raupe 1998 auf Hasel (Corylus), e.l. (fot: R. Siloaho), leg. M. Mutanen
2-3: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Genitalien

1, Präparat eines nicht abgebildeten ♂: Österreich, Niederösterreich, Perchtoldsdorf, am Licht 11. Juli 2015, leg., det. präp. & Mikrofoto Peter Buchner


Erstbeschreibung

STAINTON (1850: 89-90) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org].



Biologie

Nahrung der Raupe

Die Raupe wird in aller Regel an Haseln (Gattung Corylus, Betulaceae) gefunden. Es gibt aber zumindest eine plausible Angabe zu Zwergmispeln (Cotoneaster, ein Sprung, den es auch bei anderen Gracillariidae gibt).

(Autor: Erwin Rennwald)



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU M-EU 01184 Parornix devoniella (STAINTON, 1850) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 29, 2016 16:34 von Jürgen Rodeland
Suche: