Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Pachythelia Villosella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Psychidae (Echte Sackträger)
EU M-EU 00963 Pachythelia villosella (OCHSENHEIMER, 1810) - Zottiger Sackträger

♂: Italien, Romagna, Dintorni di Forli, e.l. 28. April 1994, leg. E. Bertaccini, cult. & det. Peter Hättenschwiler (Foto: Rudolf Bryner)


Raupe

1: Schweiz, Wallis, Ferden, 1220 m, 1. Mai 1994, leg. Peter Sonderegger (Foto: Rudolf Bryner), det. Rudolf Bryner
2: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Niederrhein, Elmpter Bruch, 20. August 2008 (Freilandfoto: Armin Hemmersbach), Bestimmung korrigiert von Tymo Muus [Forum]



Diagnose

1, ♂: Finnland, Kymenlaakso, Virolahti, 17. Juni 1977 (fot: Pekka Malinen), leg. S. Leinikka, coll. LTKM


Erstbeschreibung

OCHSENHEIMER (1810: 180-181) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„villosus zottig.“
SPULER 2 (1910: 174R)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Psychidae (Echte Sackträger)
EU M-EU 00963 Pachythelia villosella (OCHSENHEIMER, 1810) - Zottiger Sackträger art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 29, 2016 22:04 von Michel Kettner
Suche: