Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Pabulatrix Pabulatricula

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Apameini, Subtribus Apameina
EU M-EU 09778 Pabulatrix pabulatricula (BRAHM, 1791) - Helle Pfeifengras-Grasbüscheleule

1: Slowakei, Rybnik, 17. Juni 2012 (Foto: Frantisek Kosorin), det. Frantisek Kosorin



Diagnose

1-3, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"

1-3, ♀: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"

1: Finnland, U Hangko, 5. Juli 1999 (coll. & fot.: Maurits De Vrieze), leg. & det. O. Hekminen


Erstbeschreibung

BRAHM (1791: 395-396) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

(pabulatrix eine die Futter, Gras etc. herbeiholt, wegen des Vorkommens der Raupe).
SPULER 1 (1908: 189L)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Apameini, Subtribus Apameina
EU M-EU 09778 Pabulatrix pabulatricula (BRAHM, 1791) - Helle Pfeifengras-Grasbüscheleule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 25, 2018 9:29 von Michel Kettner
Suche: