Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Orgyia Aurolimbata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Erebidae (Eulenfalter [z. T.]) / Lymantriinae (Trägspinner, Schadspinner), Tribus Orgyiini
EU 10399 Orgyia aurolimbata (GUENÉE & DE VILLIERS, 1835)

1, ♀: Frankreich, Ost-Pyrenäen, Ayguatébia, 1500 m, 11. August 2008 (det. & fot.: David Demerges)


Raupe

1-2: Frankreich, Ost-Pyrenäen, Ayguatébia, 1500 m, 28. Juli 2008 (det. & fot.: David Demerges)


Puppe

1, Kokon: Frankreich, Ost-Pyrenäen, Ayguatébia, 1500 m, 12. August 2008 (det. & fot.: David Demerges)



Diagnose

1-2, ♂: Daten siehe Etiketten (fot: Michel Kettner), coll. ZSM


Erstbeschreibung


DUPONCHEL (1835) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„aurum Gold, limbatus gerandet, wegen der Flügelfärbung .“
SPULER 1 (1908: 126R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Anmerkung zur Autorschaft

Die Fauna Europaea [Version 2.4 — 27 January 2011] und SPEIDEL & WITT (2011) geben lediglich GUENÉE als Autor an. Die Erstbeschreibung (siehe oben) zeigt indessen unzweideutig, dass sie von zwei Autoren verfasst wurde.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Erebidae (Eulenfalter [z. T.]) / Lymantriinae (Trägspinner, Schadspinner), Tribus Orgyiini
EU 10399 Orgyia aurolimbata (GUENÉE & DE VILLIERS, 1835) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 17, 2018 17:57 von Michel Kettner
Suche: