Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Orgyia Antiqua

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Lymantriinae (Trägspinner, Schadspinner)
EU M-EU 10397 Orgyia antiqua (LINNAEUS, 1758) - Schlehen-Bürstenspinner, Schlehen-Bürstenbinder

Männchen

1, ♂: Österreich, 2,5 km SSW Hainburg, Trockenrasen über Kalk, Gebüsch, 300 m, 21. Juli 2004 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2-4, ♂: Schweiz, Gürbetal, 597 m, Garten, 14. September 2005/15. Juli 2005 (Fotos: Beat Weisskopf), det. Beat Weisskopf
5, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, Nordschwarzwald, Gaggenau, 26. Juni 2006, Lichtfang (Studiofoto: Dietmar Laux), conf. Birgitt Piepgras [Forum]
6, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, Sandweier (Sanddünen), Lichtfang, 23. Juli 2008 (Studiofoto: Dietmar Laux), det. Dietmar Laux [Forum]
7, ♂: Deutschland, Hamburg, Eidelstedter Feldmark, aus Eiablage eines gezüchteten ♀, Falterschlupf 25. September 2007 (Foto: Renate Ridley), cult. & det. Renate Ridley [Forum]
8, ♂: Deutschland, Sachsen-Anhalt, Zschornewitz, am Licht, 5. Juni 2011 (det. & Studiofoto: Hartmuth Strutzberg) [Forum]
9-10, ♂: Deutschland, Bayern, Nähe Landsberg am Lech, ca. 650 m, im Garten, 3. September 2011 (det. & fot.: Franz Prelicz) [Forum]
11, ♂: Deutschland, Thüringen, Waltershausen, 13. August 2013, Lichtfang (det. & fot.: Andreas Armenat) [Forum]
12, ♂: Deutschland, Bayern, Unterallgäu, Memmingen, ca. 600 m, e.l. 10. September 2014 (leg., cult., det. & fot.: Peter Schmidt) [Forum]
13, ♂: Frankreich, Korsika, Calvi, Foret de Bonifatu, ca. 580 m, Raupe an Erdbeerbaum 18. September 2013, e.l. 16. Oktober 2013 (leg., cult. & Foto: Florian Nantscheff), gen. det. Werner Huber [Forum]


Weibchen

1-3, ♀: Schweiz, Gürbetal, 597 m, Garten, 14. September 2005/15. Juli 2005 (Fotos: Beat Weisskopf), det. Beat Weisskopf
4, ♀: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Mayen, Grubenfeld, 290 m, e.l. 30. August 2009 (Foto: Herbert Stern), det. Herbert Stern [Forum]
5-7, ♀: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Raupe am 7. September 2010, e.l. 23. September 2010 (leg., cult. & Studiofotos: Martin Semisch), det. Jürgen Quack [Forum]
8, ♀ mit Kokon: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Grambower Moor, Eier am 4. März 2012 an Schlehe gefunden, Raupen am 27. April 2012 geschlüpft, e.o. ab 12. Juni 2012 (leg., cult., det. & Foto: Jacqueline Linke)


Kopula

1: Deutschland, Schleswig-Holstein, Klein Offenseth-Sparrieshoop, eigener Garten, 25. September 2005 (Foto: Birgitt Piepgras), det. Birgitt Piepgras [Forum]
2-3: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Mayen, Grubenfeld, 290 m, 20. September 2009 (Foto: Herbert Stern), det. Herbert Stern [Forum]
4: Deutschland, Berlin, Wedding, Balkon, 24. September 2010 (det. & Foto: Martin Semisch) [Forum]
5: Deutschland, Baden-Württemberg, Obere Gäue, Haigerloch-Stetten, Hausgarten am Ortsrand, 480 m, Lichtfang, 30. September 2015 (det. & Studiofoto: Herbert Fuchs) [Forum]


Eiablage

1-2: Schweiz, Gürbetal, 597 m, Garten, 15. September 2005 (Fotos: Beat Weisskopf), det. Beat Weisskopf [Forum]
3: Deutschland, Schleswig-Holstein, Klein Offenseth-Sparrieshoop, eigener Garten, 25. September 2005 (Foto: Birgitt Piepgras), det. Birgitt Piepgras [Forum]
4: Deutschland, Niedersachsen, Edewecht, Naturgarten, 23. Juli 2008 (Foto: Karin Kranz), det. Karin Kranz, conf. Peter Lacha [Forum]
5: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Mayen, Grubenfeld, 290 m, 20. September 2009 (Foto: Herbert Stern), det. Herbert Stern [Forum]


Erwachsene Raupe

1: Deutschland, Schleswig-Holstein, Kreis Dithmarschen, 5. Juli 2008 (Foto: Jens Kählert), det. Karola Winzer [Forum]
2: Deutschland, Sachsen, Erzgebirge, bei Grumbach, ca. 650 m, 25. Juli 2011 (det. & fot.: Rainer Klemm), conf. Annette von Scholley-Pfab [Forum]
3: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750 m, Garten, 5. Juni 2007 (Foto am 13. Juni 2007: Pia Rindlisbacher), conf. Markus Schwibinger [Forum]
4: Deutschland, Baden-Württemberg, 11. August 2008 (Foto: Gabi Krumm), det. Gabi Krumm, conf. Alexandra Kenkmann [Forum]
5: Frankreich, Korsika, Calvi, Foret de Bonifatu, ca. 580 m, an Erdbeerbaum, 18. September 2013 (leg., cult. & Foto: Florian Nantscheff), gen. det. Falter Werner Huber [Forum]
6, Praepupa: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Eichenmischwald, am Feuchtgebiet, an Schafgarbe, 7. September 2010 (Foto: Martin Semisch), det. Jürgen Quack [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1, Jungraupe: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750 m, Garten, 5. Juni 2007 (Freilandfoto: Pia Rindlisbacher), conf. Markus Schwibinger [Forum]
2, Jungraupe: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Ober-Olmer Wald bei Mainz, an Zittelpappel (Populus tremula), 10. Mai 2006 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
3-4: L2 und Eiräupchen: Deutschland, Niedersachsen, Lingen, leg. Eigelege 10. März 2006 (Fotos im März und am 2. April 2006: Kurt Neukirchen), det. Markus Knust [Forum]
5-6, L1: Deutschland, Bayern, München, 500 m, leg. Eigelege im April 2014 (Fotos am 14. und 20. April 2014: Christine Neumann) [Forum]


Puppe

1, Kokon: Schweiz, Gürbetal, 597 m, Garten, 14. September 2005/15. Juli 2005 (Foto: Beat Weisskopf), det. Beat Weisskopf
2, ♀: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Waldkapelle nähe Furth im Wald, in Augenhöhe angeheftet, 2. September 2006 (Studiofoto: Ingrid Altmann), conf. Markus Knust [Forum]
3-4, ♂: Dänemark, Insel Mön, Liselund Stand, unterhalb der Steilküste am Spülsaum, leg. an Weißdorn fressende Raupe 15. September 2006 (Studiofotos am 19. September 2006: Franziska Bauer), cult. & det. (Falterschlupf 27. September 2006) Franziska Bauer [Forum]
5-6, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, oberer Neckar, Villingendorf bei Rottweil, Hüllberg, Raupenfund am 10. Juni 2009 an Salvia pratensis, Einspinnung am 13. Juli 2009 (Studiofotos am 23. Juli 2009: Peter Lacha), leg., cult. & det. Peter Lacha [Forum]
7, ♀: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, 11. September 2010 (Studiofoto: Martin Semisch), det. Jürgen Quack [Forum]
8: Deutschland, Bayern, Unterallgäu, Memmingen, ca. 600 m, 29. August 2014 (leg., cult., det. & fot.: Peter Schmidt) [Forum]


Ei

1: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, 12. September 2006 (Zuchtfoto: Ingrid Altmann), det. Ingrid Altmann [Forum]
2: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Mayen, Grubenfeld, 290 m, 20. September 2009 (Foto: Herbert Stern), det. Herbert Stern [Forum]
3: Bayern, 85764 Oberschleißheim, 23. Oktober 2010 (det. & fot.: Martina Katholnig), conf. Erwin Rennwald [Forum]
4: Deutschland, Schleswig-Holstein, Norderstedt, 30 m, 2,5 cm breites Eigelege mit 290 Eiern an Prunus serotina (Spätblühende Traubenkirsche), 14. März 2011 (det. & fot.: Sabine Flechtmann) [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
7 und 8, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 503-504) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]

Bezug der Indikation „Swamm. bibl. t. 33. f. 3, 6.“

SWAMMERDAM (1737: pl. XXXIII figs. III, VI) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, kleiner Eichenbaum (Quercus spec.) mit in einem Blatt versponnenem Gelege im NSG Totengrien in Augenhöhe; das NSG Totengrien liegt in der Trockenaue am Oberrhein, die wegen des Kiesuntergrunds sehr trocken-heiß ist und nur einen spärlichen Baumbewuchs aufweist: Deutschland, Baden-Württemberg, Istein, NSG Totengrien, 240 m, 7. Februar 2011 (Foto: Florian Nantscheff) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„die Alte.“
SPULER 1 (1908: 127L)

gonostigma: „γώνος Ecke, στίγμα Fleck, Zeichen.“
SPULER 1 (1908: 126R)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Nomenklatur

Opinion 1283 der ICZN [= MELVILLE (1984)] nimmt folgende Namen in die jeweiligen offiziellen Listen auf:


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Lymantriinae (Trägspinner, Schadspinner)
EU M-EU 10397 Orgyia antiqua (LINNAEUS, 1758) - Schlehen-Bürstenspinner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 31, 2016 20:11 von Jürgen Rodeland
Suche: