Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Operophtera Brumata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08447 Operophtera brumata (LINNAEUS, 1758) - Kleiner Frostspanner

Männchen

1-3, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, Gaggenau, 3./5. November 2005 (Fotos: Dietmar Laux), conf. Hans-Joachim Weigt [Forum]
4, ♂: Deutschland, Rheinland-Pfalz, 56479 Westernohe, am Haus, 460 m, 1. November 2008 (Studiofoto: Rainer Roth), det. Rainer Roth, conf. Thomas Fähnrich [Forum]
5, ♂: Deutschland, Thüringen, Waltershausen, 11. November 2009, am Licht (Studiofoto: Andreas Armenat), det. Andreas Armenat [Forum]
6-8, ♂: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Woinowa gora, 118 m, am Licht, 9. Oktober 2011 (fot.: Andrey Ponomarev), det. Anatoly Marusov [Forum]
9, ♂: Schweiz, Kanton Bern, Emmental, Arni, am Waldrand, 860 m, 21. Oktober 2013, am Licht (det. und Foto: Ursula Beutler) [Forum]
10, 11: Deutschland, Niedersachsen, Haste, Bahnhofsgelände am Waldrand, am Licht, 50 m, 16. November 2015 (det. & Studiofotos: Tina Schulz) [Forum]


Weibchen

1, ♀: Deutschland, 16. November 2005 (Foto: Walter Müller), conf. Egbert Friedrich [Forum]
2, ♀: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Ober-Olmer Wald bei Mainz, 4. November 2005 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
3, ♀ bei der Eiablage: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Mainz-Bretzenheim, Hauswand, 2. Dezember 2005 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
4, ♀: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, Hauswand am 7. November 2006 (Foto: Michel Kettner), det. Michel Kettner [Forum]
5-8, ♀: Deutschland, Niedersachsen, LK Uelzen, Umg. Bad Bodenteich, 70 m, 14. November 2012, am Eichenstamm (fot.: Joachim Rutschke), det. Jürgen Rodeland [Forum]
9, atavistisches ♀ (mit abnormal langen Flügeln): Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Köln, 43 m, Wohnsiedlung mit Gärten, Tagfund, 22. Dezember 2015 (Foto: Jörg Siemers), det. Daniel Bartsch [Forum]


Kopula

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Ober-Olmer Wald bei Mainz, 10. Dezember 2004 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
2: Deutschland, Sachsen, Kleinliebenau, 22. November 2006 (Freilandfoto: Jens Philipp), det. Jens Philipp
3: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Duisburg-Wanheim, Biegerpark, 2. Dezember 2009 (det. & fot.: Willi Wiewel) [Forum]
4, ♀ mit abnormalen, langen Flügeln: Deutschland, Sachsen, Moritzburg/Steinbach, an Eiche, 20. November 2010 (Foto: Rolf Einspender [Forum]
5-7: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Woinowa gora, 118 m, am Licht, 17. Oktober 2011 (det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Erwachsene Raupe

1: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau/Stf., (Halb-)Trockenrasen, Hecken, Flussbett, Au-Rand, 330 m, 4. Mai 2005 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2 (Foto blaustichtig): Deutschland, Baden-Württemberg, in einem Gespinst auf einer Mispel (Foto: Jutta Bastian), conf. Erwin Rennwald [Forum]
3: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Mainz-Lerchenberg, Grünstreifen zwischen PKW-Stellplätzen, an Feuerdorn (Pyracantha coccinea, 18. April 2007 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland [Forum]
4: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Siegen-Weidenau, Eichen-Buchenhochwald, 16. Mai 2008 (Foto: Uwe Diener), det. Hans-Joachim Weigt [Forum]
5: Deutschland, Niedersachsen, Bad Nenndorf, feuchte Wiese am Bach, 60 m, 29. April 2013 (leg., det. & Foto am 4. Mai 2013: Tina Schulz), conf. Heidrun Melzer [Forum]
6-7: Deutschland, Thüringen, Umland von Hermsdorf, 330 m, an roter Hasel, 29. Mai 2010 (Studiofotos: Helga Schöps), det. Heidrun Melzer & Stefan Ratering [Forum]
8-9 & 10: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Woinowa gora, 118 m, auf Quercus robur, 1. Mai & 23. Mai 2013 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1, vorletztes Stadium: Deutschland, Niedersachsen, Bad Nenndorf, feuchte Wiese am Bach, 60 m, 29. April 2013 (det. & fot: Tina Schulz), conf. Heidrun Melzer [Forum]
2-3, L1, 0,6 mm: Schweiz, Zürich, Glattfelden, Schwendli, 410 m, ♀ leg. & det. Daniel Bolt, Raupenschlupf 30. März 2013, Zucht an Crataegus, 1. April 2013 (fot.: Heiner Ziegler) [Forum]


Puppe

1-2: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Wassenberg-Myhl, Raupe am 4. Mai 2006 (Studiofotos am 6. Juli 2006: Claudia Mech), det. Claudia Mech [Forum]
3, ♂ und ♀ zum Vergleich und
4-5, ♀: Deutschland, Sachsen, Dresden, Elbwiese, Raupe im Mai 2006 (Studiofotos am 15. November 2006: Franziska Bauer), cult. & det. Franziska Bauer [Forum]
6-8: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Woinowa gora, 118 m, Raupe am 1. Mai auf Quercus robur, 4. Juni 2013 (leg., cult., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]


Ei

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Mainz-Bretzenheim, Hauswand, 2. Dezember 2005 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
2: Ein Ei aus demselben Gelege (Studiofoto: Jürgen Rodeland)
3: Deutschland, Bayern, Aichach-Sulzbach, ♀ an der Hauswand am 7. November 2006 (Foto am 17. November 2006: Michel Kettner), det. Michel Kettner [Forum]
4: Deutschland, Niedersachsen, LK Uelzen, Umg. Bad Bodenteich, 70 m, 16. November 2012, Eichenzweig (det. & fot.: Joachim Rutschke) [Forum]
5-6: Schweiz, Zürich, Glattfelden, Schwendli, 410 m, Weibchen leg. Daniel Bolt, die Eier werden in Rindenspalten abgelegt, 14. Dezember 2012 (fot.: Heiner Ziegler) [Forum]
7-8: Slowakei, Slowakischer Karst, Brzotín (Dorf am Fuße des nordwestlichen Randes des Silicaer Plateaus), ca. 270 m, 11. November 2013 (det. & fot.: Andrej Makara), conf. Michel Kettner [Forum]



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5, ♀: Daten siehe Etikett (coll. & Foto: Egbert Friedrich)


Ähnliche Arten

1, Vergleichsbild rechts Operophtera brumata und links Operophtera fagata: Deutschland, Thüringen, Hermsdorf, 330 m, 9. September 2010 (Studiofoto: Helga Schöps), det. Helga Schöps, conf. Ernst Herkenberg [Forum]

Diskussion zur Unterscheidung von Operophtera brumata und Operophtera fagata Männchen anhand der Flügelunterseiten siehe [Forum] mit Beiträgen von Ursula Beutler, Tina Schulz und Herbert Fuchs.

Die Männchen von Operophtera brumata sind durchschnittlich kleiner und dunkler gefärbt als die der Schwesterart O. fagata. Die Variabilitäts-Spanne beider Arten, die oft am selben Ort zur selben Zeit vorkommen, überschneidet sich in einem weiten Bereich, so dass eine sichere Artdiagnose oft nur anhand von Genitalpräparaten möglich ist.

Genitalabbildung (Weibchen)

(Foto: Peter Buchner) [Forum]

Zur Unterscheidung von O. brumata und fagata siehe auch [Forumsbeitrag von Hans-Joachim Weigt].


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 529) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Niedersachsen, Bad Nenndorf, feuchte Wiese am Bach, 60 m, 29. April 2013 (Foto: Tina Schulz) [Forum]
2: Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Rodenberg, mesophile Wiese in Gewässernähe, 70 m, 9. Mai 2013 (Foto: Tina Schulz) [Forum]


Prädatoren

1-2, Gelbhalsmaus (Apodemus flavicollis): Deutschland, Niedersachsen, LK Uelzen, Umgeb. Bad Bodenteich, 70 m, 20. November 2012, an alter Eiche in 150 cm Höhe (det. & fot.: Joachim Rutschke) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„bruma der kürzeste Tag im Jahr resp. der Winter.“
SPULER 2 (1910: 36R)


Abweichende Schreibweisen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08447 Operophtera brumata (LINNAEUS, 1758) - Kleiner Frostspanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 9, 2016 7:03 von Jürgen Rodeland
Suche: